News

Einbeck: myKWS – Neue mehrfach ausgezeichnete Online-Plattform für Landwirte

Einbeck: myKWS – Neue mehrfach ausgezeichnete Online-Plattform für Landwirte

Mit dem Ziel, Ressourcen effizient zu nutzen und Produktionsprozesse im Pflanzenbau zu optimieren, rückt „Digital Farming“ zunehmend in den Fokus moderner Landwirtschaft. Vor diesem Hintergrund erweitert auch KWS das Portfolio. Digitale Services sind jetzt unter der neuen Online-Plattform myKWS gebündelt und unterstützen Landwirte beim erfolgreichen Anbau der Fruchtarten und Sorten.
„Schon in den letzten Jahren konnten Landwirte über unsere Plattform Cultivent auf fachliche Informationen und digitale Tools zugreifen“, erklärt Mark Bieri, der bei KWS für die Implementierung der neuen Plattform verantwortlich ist. „Mit myKWS haben wir zusätzlich eine neue, übersichtliche und personalisierte Startseite geschaffen, über die jeder Landwirt nun noch spezifischere Informationen erhält als zuvor – alles exakt zugeschnitten auf seinen Betrieb.“ Dazu zählen zum Beispiel Wetterdaten, aktuelle Marktanalysen und Preisdaten für Weizen, Raps, Mais, Zucker aber auch Kartoffeln, Milch oder Sojabohnen. Nutzer der flächenbasierten Tools von KWS, wie dem SAT TS-Monitoring, gelangen nach dem Einloggen automatisch auf die personalisierte Startseite, alle anderen können diesen Bereich einfach aktivieren. Auf einer zentralen Karte können zudem Schläge eingezeichnet oder hochgeladen werden. Die eingezeichneten Schläge werden dann mit Farb-Codierung und Kultur-Icon auf der Übersichtskarte angezeigt. Neu ist, dass es den sogenannten Vitalitäts-Check jetzt für alle Kulturen gibt. Diese Karten zeigen die Pflanzenvitalität und das Pflanzenwachstum an und machen dadurch Unterschiede in der Bestandesentwicklung deutlich. Die Bilder werden, sofern Wolken dies nicht verhindern, ein Mal pro Woche auf Basis von Satellitenbildern aktualisiert, sodass Landwirte die Entwicklung ihrer Schläge im Zeitablauf verfolgen können. Bieri: „Der persönliche Kontakt vor Ort durch unseren Außendienst ist natürlich nach wie vor sehr wichtig. Mit myKWS erweitern wir unser Angebot jedoch – beispielsweise mit der fachlichen Beratung durch den bekannten E-Mail Service. Hinzu kommen jetzt Informationen zu genutzten flächenbasierten Tools sowie Einladungen zu Events oder Informationen zu neuen Sorten.“

Das erweiterte myKWS Serviceangebot können Landwirte jeder Betriebsgröße und Betriebsausrichtung, unabhängig von der angebauten Kulturart und Sorte, nutzen. Bereits erfolgte Anmeldungen bei Cultivent werden über die bekannten Accounts nahtlos in myKWS fortgeführt. Neue Registrierungen sind unter www.kws.de/mykws jederzeit möglich.

RadioLeinewelle

August 28th, 2020

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung