News

Anti-Rassismus-Projekt „RasTat“ Face to Face mit Alltags-Rassismus-Tatorten

Für das neue Projekt „RasTat – Face to Face mit Tatorten von Alltagsrassismus“ sucht das Integrationsbüro des Landkreises Göttingen Bürgerinnen und Bürger mit Migrationshintergrund, die sich in Interviews und Informationsveranstaltungen an der Sichtbarmachung und Bewältigung des Phänomens Alltagsrassismus beteiligen möchten.
Die Interviews und Veranstaltung werden Corona bedingt bis auf weiteres digital und unter Zuhilfenahme von Online-Konferenztools stattfinden. Interessierte erhalten die Zugangsdaten per Emailsandiraz@landkreisgoettingen.de oder telefonisch unter 0551 525-2726 und -2896.

RadioLeinewelle

August 30th, 2020

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung