News

Wieder erste Liveveranstaltung im Exil

Wieder erste Liveveranstaltung im Exil

Zum ersten Mal seit jenem Freitag den 13. im März dieses Jahres schöpft das Exil  ein  kleines bißchen Hoffnung – auch wenn die ‘neue Normalität’ für das EXIL einen wirtschaftlichen Betrieb eigentlich unmöglich macht. Das Ordungsamt  hat die erste Veranstaltung genehmigt: die BLUES’N’BOOGIE KÜCHE am Donnerstag, dem 17. September mit bis zu 40 Gästen unter Pandemiebedingungen !

Von 21.00h bis 22.30h werden Gregor Kilian (Klavier), Nils Conrad (Schlagzeug), ‘Teile’ der B’N’B-Stammbesetzung, ausgewählte Gäste und – als very special guest – LUCAS RIEGER, u.a. bekannt als Drittplatzierter aus ‘The Voice of Germany 2019’ auf unserer Bühne stehen.

Unter:
https://t.rausgegangen.de/tickets/bluesnboogie-kuche-1 können ab sofort Tickets (auch mit Kultruticketrabatt) bestellt werden!
Der Stream der Veranstaltung wird online unter https://dringeblieben.de/videos/bluesnboogie-kuche-feat-lucas-rieger zu sehen sein.

Da das Exil dringend weitere finanzielle Unterstützung braucht,hier die Crowdfundinginitiative:
https://www.leetchi.com/c/exilbesafe-rettet-das-exil-kultur-die-goettingen-braucht
Promofoto Lukas Rieger

RadioLeinewelle

September 17th, 2020

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung