News

Göttinger Jugendparlament trifft sich am 30. September

Göttinger Jugendparlament trifft sich am 30. September

Selber gestalten: die Jugendlichen in Göttingen habenn mit dem Jugendparlament (JuPa) erstmals die Möglichkeit, selbst ihre Interessen in einem Gremium zu vertreten. Hier können sie gemeinsam mit anderen Jugendlichen etwas bewegen und verändern, ohne selbst in einer Partei sein zu müssen. Es können Ideen und Projekte entwickelt und andere Jugendliche zum Mitmachen motiviert.werden  Zugleich wirken sie in die Gesellschaft und gestalten damit auch das Stadtleben.
Diesen Mittwoch tagt das Göttinger Jugendparlament  um 17.00 Uhr im Ratssaal des Neuen Rathauses.

Auf der Tagesordnung steht unter anderem der Bericht der Geschäftsstelle zu den Themen

  • Antrag der Arbeitsgruppe Website „Corporate Identity für das Jugendparlament“
  • Antrag der Arbeitsgruppe Website „Professioneller Webauftritt für das Jugendparlament“
  • Antrag der Arbeitsgruppe ÖPNV „Pilotprojekt kostenlose Bustickets in Göttingen“
  • Diskussion: Öffnung der Arbeitsgruppen für alle Jugendlichen in Göttingen

RadioLeinewelle

September 30th, 2020

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung