Regionaler Tourismus

Göttingen: Stadtrundgang zu den grünen Oasen in der Göttinger Altstadt

Göttingen: Stadtrundgang zu den grünen Oasen in der Göttinger Altstadt

Universitätsstadt Göttingen (tig). Zu den idyllischen Ruheoasen inmitten der Göttinger Altstadt führt ein Spaziergang unter dem Motto „Idyllische Plätze – Gärten, Grün und Höfe“, den die Tourist-Information am Sonntag, 4. Oktober 2020, anbietet. Diese spezielle Themenführung lenkt den Blick auf die oft unvermutet idyllischen Ruheoasen Göttingens: Gärten, Grünanlagen und Innenhöfe sind in der Altstadt zu entdecken. Jeder dieser Gärten und Innenhöfe hat eine Geschichte, die eng mit der Geschichte der Stadt und ihrer Bewohner zusammenhängt. Die Führung lädt dazu ein, Kräuter-, Lust- und Blumengärten zu entdecken und erzählt spannende Geschichten vom Leben in den Hinterhöfen. Der 1,5-stündige Rundgang startet am Sonntag, 04.10.2020, um 11.00 Uhr vor der Tourist-Information am Alten Rathaus. Für die Teilnahme gelten die Vorgaben der allgemeinen Verordnung des Landes Niedersachsen zum Schutz vor Neu-Infektionen mit dem Corona-Virus. Das bedeutet, dass die Teilnehmenden während der Dauer des Stadtrundgangs eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen sowie mindestens 1,5 m Abstand zu Personen aus einem fremden Haushalt einhalten müssen. Tickets für die Führung zum Preis von 8,00 Euro pro Person sind in der Tourist-Information am Alten Rathaus oder unter der Tickethotline (05 51) 4 99 80 31 erhältlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Auf dem Instagram-Profil „Mein Göttingen“ sowie auf der gleichnamigen Facebook-Seite informiert Göttingen Tourismus regelmäßig über weitere Stadtführungen und Veranstaltungen.

RadioLeinewelle

Oktober 3rd, 2020

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung