Veranstaltungen

Kooperation geht auch in die andere Richtung – „Muttersprache-Mameloschn“ am Sonntag, den 18.10.2020 im JT

Kooperation geht auch in die andere Richtung – „Muttersprache-Mameloschn“ am Sonntag, den 18.10.2020 im JT

Die Waldbühne Bremke zu Besuch in Göttingen.  Das Theaterstück „Muttersprache -Mameloschen“ wird am 18.10.2020 als Gastspiel im JT Göttingen aufgeführt.  Beginn 19:00 Uhr, Einlass ab 18:00 Uhr.
Die räumliche Enge des „Indoor-Theaters“ wird dem Stück sicher noch eine besondere Nähe und Atmosphäre verleihen.  Gerade in den Zeiten der Pandemie ist eine gegenseitige Unterstützung der Kulturschaffenden absolut wichtig. Die Waldbühne Bremke ist als Kulturort auch in Pandemiezeiten eine wichtige Alternative und kann mit dem Hygienekonzept gut genutzt werden.

Die erste Kooperation des freien Theaterensembles: „Die Kunstbanausen“ mit der Waldbühne Bremke präsentiert das Stück „Muttersprache – Marmeloschn“ von Marianna Salzmann. Es erzählt von einer Familie von drei Frauen und den Generationen deutsch-jüdischer Geschichte, die sie geprägt haben. Die Großmutter Lin, KZ – Überlebende und ehemaliger Bühnenstar der DDR, ihre Tochter Clara, die von Identitätskrise und ihrem verschollenen Sohn Davie gezeichnet ist und Davies Zwillingsschwester Rahel, die sich nach der Freiheit New Yorks sehnt, um ihre sexuelle Identität ausleben und erkunden zu können. Das Stück zeigt, wie große Fragen nach Schuld, Verantwortung, Akzeptanz und Verlust in einer kleinen Familie aufgearbeitet werden und wie der Einzelne unsere Geschichte erlebt, überlebt und gestaltet. Die entstehenden Generationskonflikte werden mit viel Humor, Scharfsinn und Einfühlsamkeit erzählt, sodass ein schonungsloser Blick in eine Familie gezeigt wird deren Probleme vom Alltäglichen bis ins Grundsätzliche reichen.

Hier gibt es die Tickets

RadioLeinewelle

Oktober 17th, 2020

No comments


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/13/d653301752/htdocs/leinewelle/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung