Universität

Linker AStA an der Uni bestätigt | Große Mehrheit für das Kulturticket

Linker AStA an der Uni bestätigt | Große Mehrheit für das Kulturticket

Nach Bekanntgabe des vorläufigen Endergebnisses zeigt sich im künftigen Studierendenparlament eine klare Mehrheit für die bisherige linke AStA-Koalition. Deutliche Sitzverluste gibt es für die Arbeitsgemeinschaft Demokratischer Fachschaftsmitglieder, wohingegen die Nordcampus-HSG ihre Sitze von zwei auf vier verdoppeln konnte. Aus dem Stand drei Sitze hat die Grün-Soziale Gruppe geholt. 
Gleichzeitig mit den Wahlen wurde auch über die Semestertickets für Bus und Bahn und über das Kulturticket abgestimmt. Die größte Zustimmung mit 77% bekam das Kulturticket, für das Bahnticket stimmten 74,4%, für das Busticket 64,4%. Mit dem klaren Votum für das Kulturticket haben die Göttinger Studierenden ihre Solidarität mit den örtlichen Kultureinrichtungen gezeigt und für Theater, Clubs und Veranstalter in Zeiten des Lockdowns möglicherweise das Überleben gesichert.

RadioLeinewelle

Januar 26th, 2021

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung