Universität

Metin Tolan zum neuen Präsidenten der Georg-August-Universität Göttingen gewählt

Metin Tolan zum neuen Präsidenten der Georg-August-Universität Göttingen gewählt

Prof. Dr. Metin Tolan ist am Mittwoch zum neuen Präsidenten der Georg-August-Universität Göttingen gewählt worden. Niedersachsens Wissenschaftsminister Björn Thümler gratulierte herzlich: „Ich freue mich, dass die Georg-August-Universität Göttingen mit Metin Tolan an der Spitze in die Zukunft gehen wird. Als Experimentalphysiker hat er sich seinen exzellenten Ruf nicht nur als Wissenschaftler verdient, sondern auch als Wissenschaftskommunikator. Seine Erfahrungen werden ihm im neuen Amt sicher zugutekommen, das er in Zeiten der Pandemie unter erschwerten Bedingungen übernimmt. Ich hoffe, dass Metin Tolan sein Amt schnell antreten wird, und freue mich sehr auf die Zusammenarbeit!“

Der Senat der Universität wählte Tolan am Mittwochnachmittag einstimmig. Der Stiftungsausschuss der Universität stimmte dem Vorschlag ebenfalls einstimmig zu. Tolan folgt auf Prof. Dr. Reinhard Jahn, der das Amt bis zum 31. Dezember 2020 als innehatte. Seitdem nimmt die hauptberufliche Vizepräsidentin Dr. Valérie Schüller die Leitung der Universität kommissarisch wahr. Tolans Amtszeit beginnt voraussichtlich im Frühjahr.

Zur Person und Bild:
Metin Tolan, Jahrgang 1965, studierte Physik und Mathematik an der Universität Kiel, wo er 1993 auch promovierte. Als Postdoc forschte er mehrere Jahre in den USA, 1998 habilitierte er im Fach Experimentelle Physik an der Universität Kiel. Im Jahr 2001 folgte er dem Ruf auf eine Professur für Experimentelle Physik an der Technischen Universität Dortmund. Von 2004 bis 2008 war er dort Dekan der Fakultät Physik. Tolan ist Mitglied in zahlreichen Gremien und Beiräten, neben seinen Fachpublikationen veröffentlichte er bislang vier populärwissenschaftliche Sachbücher. Für seine Arbeit wurde er mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Communicator-Preis der Deutschen Forschungsgemeinschaft und des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft.
Bildrechte: Universität Göttingen Wetter

RadioLeinewelle

Januar 28th, 2021

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung