Aktuelle Nachrichten

Bürgermeister Thorsten Feike zur aktuellen Winterlage in Duderstadt

Bürgermeister Thorsten Feike zur aktuellen Winterlage in Duderstadt

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

der Schnee hat weite Teile des Landes und auch unsere Stadt derzeit fest im Griff. Aktuell schneit es weiter, und der Wind sorgt zum Teil für erhebliche Verwehungen. Der Bauhof der Stadt Duderstadt war in Teilen bereits gestern und ist seit den frühen Morgenstunden heute wieder im Winterdiensteinsatz. Allerdings lassen die Wetterverhältnisse die sonst gewohnten Touren und Räumintervalle derzeit nicht zu. Die „Birkenallee“ musste in Absprache mit der Polizei gesperrt werden. Es wird aktuell versucht, zumindest die Hauptverkehrswege befahrbar zu halten. Daher wird um Verständnis gebeten, wenn bestimmte Bereiche noch nicht wie gewohnt geräumt sind.

Weiter bitte ich alle Bürgerinnen und Bürger, die ihnen nach der Straßenreinigungssatzung der Stadt Duderstadt und der zugehörigen
Verordnung zu Art, Maß und räumlicher Ausdehnung der Straßenreinigung obliegenden Pflichten nach Möglichkeit zu beachten und insbesondere Gehwege zu räumen. Dabei habe ich folgende Hinweise:

Bitte schieben Sie den Schnee der Gehwege nicht auf die Straße, gerade wenn diese von den Einsatzfahrzeugen geräumt wurde! Und helfen Sie bitte anderen Bürgerinnen und Bürgern, die vielleicht gerade nicht in der Lage sind, selbst die Schneemassen zu bewältigen. Ansonsten beachten Sie bitte auch die landesweiten Warnhinweise und vermeiden Autofahrten, wo immer es geht. Auch bei Spaziergängen sollten Sie Bereiche vermeiden, wo ggf. durch den Wind besondere Gefahren z.B. durch Bäume entstehen.

Und nicht zuletzt: Wenn Sie mit Ihren Kindern den Schnee für eine Schlittentour nutzen, denken Sie bitte an die Corona-Regeln und halten Abstand zu anderen. Ich danke Ihnen allen für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung. Ich bin davon überzeugt, dass wir diese Situation mit unserem ausgeprägten Bürgersinn gemeinsam gut bewältigen und trotzdem auch die schönen Seiten der weißen Pracht vielleicht etwas genießen können.

Morgen früh wird der städtische Bauhof wieder sehr zeitig mit dem Räumdienst starten, um prioritär die Erreichbarkeit der Kindergärten sicherzustellen. Wie der Landkreis Göttingen auf seiner Homepage und in der App KATWARN mitteilt, fällt der Präsenzunterricht an allen allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen im Landkreis Göttingen am morgigen Montag, 08.02.2021 aus.

Viele Grüße
Ihr

Thorsten Feike
Bürgermeister

RadioLeinewelle

Februar 7th, 2021

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung