Sport

Die Woche bei Göttingen 05

Die Woche bei Göttingen 05

Was gibt es Neues vom Traditionsverein Göttingen 05? Auch wenn der Spielbetrieb wegen der Coronaregeln ruht, gibt es ab April jeden Mittwoch auf Radio Leinewelle aktuelle Infos über den Club.

Eine ereignisreiche Karwoche liegt hinter dem 1. SC Göttingen 05. 

Am vergangenen Montag feierte der vermutlich bisher beste Spieler vom 1. SC Göttingen 05 Kurt genannt „Kurtchen“ Krauß seinen 80. Geburtstag. Kurt Krauß hat Göttingen 05 geprägt wie kaum ein anderer. Der offensive Mittelfeldspieler ist mit seinem 1.SC Göttingen 05 dreimal Vizemeister der Regionalliga Nord (heute 2. Bundesliga) geworden und hat mit 05 um den Aufstieg in die 1. Bundesliga gespielt. 

Eine Delegation (Spieler und Trainer der U 15, Präsident Thorsten Richter, Pressesprecher Markus Wahle und frühere Profispieler von 05 u.a. Helmut Hinberg und Klaus „Ede“ Wolf) hat Kurt Krauß am vergangenen Montag ein Geburtstagsständchen gesungen und einen schwarz-gelben Blumenstrauß, eine Chronik sowie einen 05-Sekt überreicht. 


Kooperationen
Der 1. SC Göttingen 05 und der SC Weende setzen ihre im vergangenen Jahr mit dem Jahrgang 2009 begonnen Zusammenarbeit auch in der neuen Saison 2021/22 fort. Weitere Kooperationspartner im Jugendfußball sind aktuell der Bovender SV und Sparta Göttingen. 

Trainiert wird die Mannschaft weiterhin von Dimitrios Avdoulidis (SCW), Markus Metzger (05) und Luca Uhlendorff (SCW).  

Auch die Verantwortlichen vom SC Weende (Jugendleiter David Semrau) sowie Jan Steiger und Yannick Broscheit (Jugendkoordinatoren von 05) blicken optimistisch in die Zukunft und freuen das die vertrauliche und unkomplizierte Zusammenarbeit fortgesetzt wird. 

 
Derr Kader der Landesligamannschaft nimmt weiter an Konturen an.  

Paul Götze und Jonah Wenzel konnten aus der A-Jugend gehalten werden und rücken in den Kader der 1. Herrenmannschaft auf. Paul Götze ist Torwart und hütet bereits seit Sommer 2014 das schwarz-gelbe Tor. Bereits seit der Saison 2013/14 (also ein Jahr früher) ist Jonah Wenzel beim 1. SC Göttingen 05 als Außenverteidiger oder im Mittelfeld aktiv.  

Außerdem bleiben Luca Bock und Jan König dem 1. SC Göttingen 05 weiterhin erhalten. Beide wechselten zur Saison 2013/14 in die U 14 zum 1. SC Göttingen 05 und gehören somit fast schon zum Inventar. 

Zum Abschluss einer ereignisreichen Woche findet vom 06.04.2021 – 09.04.2021 das VfL Wolfsburg – Ostertraining für 6 – 13 jährige beim 1. SC Göttingen 05 im Maschpark statt. Lizenzierte VfL-Trainer trainieren mit den Kids an vier Tagen in 120 Minuten-Einheiten auf Grundlage des Spielintelligenzansatzes. Das Training ist sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Fußballer geeignet. Aufgrund der Infektionslage sind die Umkleiden und Duschen gesperrt. Die Kinder kommen deshalb bereits umgezogen zum Training. Ebenso muss eine eigene gefüllte Trinkflasche mitgenommen werden. Aufgrund starker Nachfrage (auch das diesjährige Camp war innerhalb kürzester Zeit ausgebucht) empfehlen die Verantwortlichen von Göttingen 05 eine frühzeitige Anmeldung für das nächste Camp. 

Foto: ©Radio Leinewelle (ue)

RadioLeinewelle

April 7th, 2021

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung