Lokalpolitik

Karoline Otte ist Direktkandidatin der Grünen für die Bundestagswahl im Wahlkreis 52

Karoline Otte ist Direktkandidatin der Grünen für die Bundestagswahl im Wahlkreis 52

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Wahlkreis 52 Goslar – Northeim – Osterode haben am Freitag, 9.4., mit einer Urnenwahl und Auszählung der Briefwahlstimmen Karoline Otte aus Moringen als Direktkandidatin für die Bundestagswahl aufgestellt. Aufgrund der Pandemie fand die Aufstellungsversammlung in zwei Schritten statt. Im ersten Teil wurde die Kandidatin nach ihrer Vorstellung in einer Onlineveranstaltung von den Mitgliedern aus den Grünen Kreis- und Ortsverbänden des Wahlkreises für die Schlussabstimmung einstimmig bestimmt. Im Anschluss daran wurde das Ergebnis dann noch per Brief- oder Urnenwahl mit 99% Ja-Stimmen bestätigt. Karoline Otte bedankte sich für das Vertrauen und freut sich sehr auf den Wahlkampf. „Als Grüne dürfen wir das erste Mal um Platz 1 bei einer Bundestagswahl ringen. Es braucht uns Grüne dringend in dieser Position! Und so werden wir auch den Wahlkampf hier vor Ort angehen, damit diese Region im nächsten Bundestag wieder mit einer grünen Abgeordneten in Berlin vertreten ist!“ Die 24-jährige Verwaltungsbetriebswirtin kandidiert auch als Spitzenkandidatin der Grünen Jugend Niedersachsen und wird sich mit diesem Votum um einen aussichtsreichen Platz auf der Grünen Landesliste für die Bundestagswahl bewerben.

RadioLeinewelle

April 13th, 2021

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung