Natur & Umwelt

STADTRADELN 2021: Anmeldung ab sofort möglich Klimaschutzaktion in Stadt Göttingen und Landkreis

STADTRADELN 2021: Anmeldung ab sofort möglich Klimaschutzaktion in Stadt Göttingen und Landkreis

Der Landkreis und die Stadt Göttingen beteiligen sich zum 6. Mal gemeinsam vom 13.06 – 03.07.2021 an der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis e.V. Teilnehmen kann jede Person, die zusammen mit Freund*innen, Familie oder Arbeitskolleg*innen ein Team bildet und so ein Zeichen für den Klimaschutz und mehr Radverkehr setzt. 

Anmeldungen zur Kampagne sind ab sofort möglich unter www.stadtradeln.de/landkreis-goettingen  oder www.stadtradeln.de/goettingen.

Auch in diesem Jahr steht die Kampagne im Zeichen der Corona-Pandemie. Einen Grund, das STADTRADELN abzusagen, sehen die Organisatoren nicht. „Die Alltagswege der Menschen können per Fahrrad mit einem relativ niedrigen Infektionsrisiko absolviert werden. Radfahren bedeutet auch, dass Strecken ohne engen zwischenmenschlichen Kontakt zurückgelegt werden können. Zudem kann das Radfahren dem Alltag auch eine andere Perspektive bieten“, sagt Landrat Bernhard Reuter.

STADTRADELN im Jahr 2021 – diesmal stehen gemeinsame Aktivitäten stärker im Vordergrund. „Radfahren mit Abstand zueinander – das ist in der aktuellen Zeit ein kreativer Weg, die geltenden Bestimmungen einzuhalten und dennoch Gemeinschaft zu erleben“, so Oberbürgermeister Rolf-Georg Köhler. Er sei gespannt, ob die Ergebnisse in diesem Jahr abermals die vorangegangenen Jahre übersteigen. In 2020 hatten 863 Radlerinnen und Radler an der Kampagne teilgenommen und mit 70.000 km die fast 6-fache Länge des Äquators zurückgelegt.

Bild von Roland Steinmann auf Pixabay

RadioLeinewelle

April 22nd, 2021

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung