Gesundheit

Weltweit eine der besten Spezialkliniken: Newsweek bewertet UMG-Klinik für Gastroenterologie auf Rang 34

Weltweit eine der besten Spezialkliniken: Newsweek bewertet UMG-Klinik für Gastroenterologie auf Rang 34

(umg) Eine weitere sehr erfolgreiche Platzierung in der Krankenversorgung der Universitätsmedizin Göttingen (UMG): Unter den Top-Kliniken im weltweiten Ranking der amerikanischen Wochenzeitung „Newsweek“ hat es die Klinik für Gastroenterologie, gastrointestinale Onkologie und Endokrinologie (Direktor: Prof. Dr. Volker Ellenrieder) auf Platz 34 unter den 200 besten Spezialkliniken der Gastroenterologie geschafft und unter den besten deutschen Kliniken auf Rang 7.

In der Liste „World’s Best Specialized Hospitals 2021“ war die UMG zudem unter den Top-Kliniken in Deutschland auf Rang 13, das Herzzentrum der UMG (Vorsitzender: Prof. Dr. Gerd Hasenfuß, Direktor der Klinik für Kardiologie und Pneumologie) im weltweiten Vergleich auf Platz 47 und im Fachgebiet Onkologie die Klinik für Hämatologie und Medizinische Onkologie (Direktor: Prof. Dr. Lorenz Trümper) der UMG unter den weltweit 200 besten Spezialabteilungen gesetzt.

„Das Ranking ist ein bemerkenswerter Erfolg für die UMG und motiviert uns“, sagt Dr. Martin Siess, Vorstand Krankenversorgung der UMG. „Drei Fachkliniken aus der UMG zählen im Newsweek-Ranking zu den weltbesten Spezialeinrichtungen. Das zeichnet das breit gefächerte Leistungsspektrum an der UMG aus. Vor allem verdanken wir das unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Sie setzen sich tagtäglich für den hohen Qualitätsanspruch an der UMG ein.“

Prof. Dr. Volker Ellenrieder, Direktor der Klinik für Gastroenterologie, gastrointestinale Onkologie und Endokrinologie, sagt: „Wir freuen uns sehr über diese außerordentliche Bewertung und sind auch ein wenig stolz. Sie spiegelt unsere zielorientierte Fokussierung und fachliche Expertise in allen unseren klinischen Bereichen unter dem Gütesiegel universitärer Medizin wider. Als Maximalversorger vereinen wir alle Fachdisziplinen und sind zudem in der Lage, neueste wissenschaftliche Forschungserkenntnisse schnell in den klinischen Alltag zu übertragen. Damit wollen wir unseren Anspruch erfüllen, den individuellen Patientenbedürfnissen bestmöglich gerecht zu werden: interdisziplinär forschen, klinisch anwenden und unsere Patient*innen mit Equipment auf höchstem Niveau versorgen.“

Universitätsmedizin Göttingen. Foto: ©umg/mehle

RadioLeinewelle

April 23rd, 2021

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung