Gesellschaft

IDAHOBIT in Göttingen

IDAHOBIT in Göttingen

Mit einer „amtlichen“ Sprüh-Aktion und dem Hissen der Regenbogenfahne eröffnete Bürgermeister Ulrich Holefleisch den gestrigen IDAHOBIT in Göttingen.Am 17.5. findet in jedem Jahr der internationale Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie statt und auch die Stadt Göttingen unterstützt diesen Aktionstag. Um der LSBTIQ*-Community eine Stimme zu geben, beteiligt sich die Stadt Göttingen außerdem an der niedersachsenweiten Aktion „Säule der Vielfalt“. Die Säule wird vom 12. Juni bis 26. Juni am Wilhelmsplatz stehen. Es handelt sich dabei um eine Litfaßsäule mit Einwurf-Möglichkeiten, in die anonym Forderungen und Anregungen an die Politik eingeworfen werden können.

Mehr Fotos auf unseren Facebook Seiten

RadioLeinewelle

Mai 18th, 2021

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung