Aktuelle Nachrichten

Autofahrer kommt auf K 431 von der Straße ab – 47-Jähriger verstirbt noch an der Unfallstelle

Autofahrer kommt auf K 431 von der Straße ab – 47-Jähriger verstirbt noch an der Unfallstelle

BAD GRUND (jk) – Ein 47 Jahre alter Autofahrer aus der Gemeinde Bad Grund (Landkreis Göttingen) hat am Montagmorgen bei einem schweren Verkehrsunfall auf der K 431 sein Leben verloren. Nach ersten Ermittlungen war der Mann mit seinem VW Polo von Teichhütte in Richtung Eisdorf unterwegs. In einer langgezogenen Rechtskurve kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und verlor anschließend die Kontrolle über seinen Wagen. Der Polo drehte sich und prallte seitlich gegen einen Baum. Bei der Kollision wurde der 47-Jährige im Auto eingeklemmt und so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. Vor Ort waren rund 30 Kammeraden der Freiwilligen Feuerwehren Bad Grund, Eisdorf und Windhausen sowie ein Rettungs- und ein Notarztwagen im Einsatz. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

RadioLeinewelle

Juni 15th, 2021

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung