Aktuelle Nachrichten

Hoher Schaden bei Unfall in Duderstadt – Ampel beschädigt, Verursacher geflüchtet

Hoher Schaden bei Unfall in Duderstadt – Ampel beschädigt, Verursacher geflüchtet

DUDERSTADT (jk) – Bei einem Verkehrsunfall ist Sonntagabend (08.08.21) gegen 23.00 Uhr an einer Ampel im Kreuzungsbereich Hindenburgring/Sachsenring in Duderstadt (Landkreis Göttingen) ein Schaden in Höhe von rund 5.000 Euro entstanden. Der Unfallverursacher flüchtete. Zeugen wurden nach eigenem Bekunden durch einen lauten Knall auf den Vorfall aufmerksam. Beim Blick aus dem Fenster habe man an der Unfallstelle einen dunklen Porsche und eine Frau mit langen, dunklen Haaren beobachtet. Die Unbekannte sei dann weggefahren.

Es wird angenommen, dass das zurzeit noch unbekannte Fahrzeug den Hindenburgring in Richtung Sachsenring befuhr. Im besagten Kreuzungsbereich kam der Wagen aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße ab und stieß gegen die besagte Ampel, die infolgedessen umknickte.

Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 05527/98010 bei der Polizei Duderstadt zu melden.

RadioLeinewelle

August 10th, 2021

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung