Aktuelle Nachrichten

Northeim: Ohne gültigen Führerschein unterwegs

Northeim: Ohne gültigen Führerschein unterwegs

Am Sonntag, 23.01.22, gegen 11.55 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizei Bad Gandersheim auf der B 445 nahe Kalefeld, einen Pkw Audi A5, der durch einen 28-jährigen, in Kalefeld wohnenden Kraftfahrzeugführer geführt wurde. Im Rahmen der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der 28-jährige zwar im Besitz einer nicht deutschen Fahrerlaubnis war, diese jedoch aufgrund seines länger als sechs monatigen Aufenthaltes in Deutschland ihre Gültigkeit verloren hatte. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

RadioLeinewelle

Januar 24th, 2022

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung