Aktuelle Nachrichten

OB Petra Broistedt: „Waffen schaffen keinen Frieden, Menschen schaffen Frieden“

OB Petra Broistedt: „Waffen schaffen keinen Frieden, Menschen schaffen Frieden“

Zur aktuellen Lage in der Ukraine nimmt Göttingens Oberbürgermeisterin Petra Broistedt Stellung:

„Heute früh hat eine neue Zeitrechnung begonnen. Es wurden im wahrsten Sinn des Wortes Grenzen überschritten. Unsere Gedanken und volle Solidarität sind bei den Menschen in der Ukraine. Als Mitglied der Mayors for Peace-Vereinigung appelliere ich an die Verantwortlichen, dass es trotz des russischen Vorstoßes gelingt, an den Verhandlungstisch zurückzukehren und einen diplomatischen Weg aus der Krise zu finden. Waffen schaffen keinen Frieden, Menschen schaffen Frieden.“

Mit Blick auf den Konflikt ruft Oberbürgermeisterin Petra Broistedt zu einer Friedensaktion auf: Sie lädt alle Göttingerinnen und Göttinger dazu ein, gemeinsam mit ihr am Sonnabend, 26. Februar 2022, um 18.00 Uhr am Neuen Rathaus, Hiroshimaplatz 1 – 4, „Lichter für den Frieden“ zu entzünden.

Aufruf zur Friedensaktion am Sonnabend

Foto: SPD Göttingen

RadioLeinewelle

Februar 24th, 2022

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung