Kultur

Junges Theater Göttingen: Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete – Zusatztermin

Junges Theater Göttingen: Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete – Zusatztermin

Das beliebte Familienstück Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete bekommt einen Zusatztermin. Da krankheitsbedingt die letzte Vorstellung kurzfristig ausfallen musste, bietet das Junge Theater am Sonntag, 24. April um 15 Uhr einen weiteren Termin an. Das wird auch die vorerst letzte Vorstellung mit dem gefährlichsten Räuber des ganzen Landes in unserem Theatersaal sein. Schon möglich, dass das Familienstück aber schon bald auf unserer Hofbühne unter freien Himmel zurückkommen wird…

Familienstück ab 4 Jahren frei nach Otfried Preußler

Hotzenplotz, der gefährlichste Räuber des ganzen Landes, ist erneut aus dem Gefängnis ausgebrochen. Kasperl und Seppel sind fest entschlossen, ihn wieder einzufangen. Am liebsten würden Sie ihn ein für alle Mal auf den Mond schießen. Kasperl und Seppel haben einen geheimen Plan und sie fangen an eine Rakete zu basteln. Eine aus Pappe, Kleister und jeder Menge Klebeband. Eine Mondrakete! Jetzt muss Räuber Hotzenplotz nur noch einsteigen, losfliegen und in die Falle tappen. Ein Kinderspiel, oder nicht?

Foto: ©Dorothea Heise

RadioLeinewelle

April 6th, 2022

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung