Aktuelle Nachrichten

Die regionalen Kurzmeldungen am 11.05.

Die regionalen Kurzmeldungen am 11.05.

+++ Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause geht der GöBit 2022 in der Lokhalle wieder an den Start. Die Veranstaltung findet am 21. Mai in Präsenz statt. 131 Ausstellerinnen und Aussteller sind mit von der Partie. Auch in diesem Jahr gibt es ergänzend ein vielfältiges Vortragsprogramm. Interessierte haben vorab drei Tage lang Zeit, sich digital zu informieren und auf den Besuch vorzubereiten +++ Göttingen Tourismus und Marketing hat einen weiteren Meilenstein erreicht: Das Instagram-Profil „Mein Göttingen“ erreicht über 10.000 Abonnentinnen und Abonnenten. Damit führt Göttingen Tourismus die Wachstumsstrategie fort und setzt in Zukunft weiterhin auf soziale Kanäle +++ Göttingen: Unfall an Kreuzung “An der Lutter” – 33-Jähriger kollidiert mit Ampelmast, Unfallursache unklar. Im Nebenzug wurde ein Verfahren gegen filmenden PKW-Insassen eingeleitet +++ Göttingen: Der Neidenburger Weg zwischen Ortelsburger Straße und Schulweg ist aufgrund von Straßenbauarbeiten bis zum 30. September gesperrt. Die Sperrung betrifft auch Fußgänger*innen und Radfahrer*innen, da eine sichere Wegeführung entlang der Baustelle nicht gewährleistet werden kann. +++

RadioLeinewelle

Mai 11th, 2022

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung