Aktuelle Nachrichten

Die regionalen Kurzmeldungen am 04.06.

Die regionalen Kurzmeldungen am 04.06.

+++ Das Göttinger Wissensmuseum “Forum Wissen” wird ab heute für die Öffentlichkeit offiziell freigegeben. Ab heute 10:00 Uhr gibt es für zwei Tage ein umfangreiches Eröffnungsprogramm. Mehr Informationen gibt es unter:
https://www.forum-wissen.de. Umfangreiches Bild- und Infomaterial hält auch die Seite https://www.mein-goettingen.de von Göttingen Tourismus und Marketing e.V. bereit. +++

+++ In mehreren Bauabschnitten ersetzt die EAM Netz am Hiroshimaplatz in Göttingen das vorhandene 110 kV-Kabel durch ein neues Hochspannungskabel. Damit wird das Stromnetz erneuert und verstärkt. Außerdem trägt die Maßnahme dazu bei, dass die Versorgungsleistung im Stadtgebiet verbessert wird. +++

+++ Im Bereich des Göttinger Hagenbergs haben Unbekannte nach derzeitigen Ermittlungen am frühen Mittwochmorgen (01.06.22) vermutlich zwischen 02:00 und 03:00 Uhr an der Bushaltestelle Nußanger einen Zigarettenautomaten mutmaßlich mit einem Winkelschleifer von seinem Metallstandfuß abgetrennt und in einem naheliegenden Gebüsch abgelegt, um ihn dort zu knacken. Dies misslang jedoch und die Unbekannten entkamen ohne Beute in unbekannte Richtung. Von den Tätern fehlt jede Spur. Die Schadenshöhe ist noch offen. Hinweise nimmt die Polizei Göttingen unter Telefon 0551/491-2115 entgegen. +++

+++ Göttingen: Für den Einsatz zur Kampfmittelbeseitigung am Leineufer westlich vom Schützenplatz am letzten Juli-Wochenende 2022 ist ein Zeitplan festgelegt worden. Danach müssen die Anwohner*innen und alle weiteren Personen ihre Wohnungen und den Evakuierungsradius am Sonnabend, 30. Juli, spätestens 6.00 Uhr verlassen haben. +++

RadioLeinewelle

Juni 4th, 2022

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung