Aktuelle Nachrichten

Schwerer Unfall auf derA7 fordert drei Schwer- und fünf Leichtverletzte, Unfallursache noch unklar

Schwerer Unfall auf derA7 fordert drei Schwer- und fünf Leichtverletzte, Unfallursache noch unklar

Bei dem schweren Verkehrsunfall auf der A 7 am Sonntag wurden nach derzeitigen Informationen drei Menschen schwer und fünf weitere leicht verletzt. Alle wurden mit Rettungswagen, und in einem Fall mit dem Rettungshubschrauber, in umliegende Krankenhäuser transportiert.

In den Unfall, er sich am Vormittag gegen 11.00 Uhr zwischen den AS Seesen und Echte ereignete, waren sieben Fahrzeuge involviert, darunter auch ein Reisebus. Dessen 29 Fahrgäste blieben unverletzt, der Fahrer erlitt leichte Verletzungen.

Vollsperrungen aufgehoben

Die Nordfahrbahn konnte gegen 14.20 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben werden. Der aktuelle Rückstau beträgt aber noch etwa 20 Kilometer. In Richtung Kassel sind die Fahrbahnreinigungsarbeiten ebenfalls abgeschlossen. Die Vollsperrung ist seit 15.20 Uhr aufgehoben. Aktueller Rückstau hier ca. zehn Kilometer.

Unfallursache unklar

Unterdessen dauern die Ermittlungen zur Unfallursache an. Nach ersten Erkenntnissen fuhr der beteiligte Reisebus im Baustellenbereich aus noch ungeklärter Ursache auf einen vorausfahrenden PKW auf. Dieser überschlug sich daraufhin und blieb auf der Seite liegen. Der Reisebus setzte seine Fahrt fort und kollidierte kurz danach noch mit vier weiteren Fahrzeugen. Ein im Gegenverkehr fahrender PKW wurde durch umherfliegende Fahrzeugteile getroffen und beschädigt.

Das komplette Unfallgeschehen erstreckte sich über etwa anderthalb Kilometer. Über die Autobahnpolizei Göttingen hinaus waren die Autobahnpolizei Hildesheim, die Polizei Einbeck, die umliegenden Feuerwehren aus dem Bereich Echte sowie eine Vielzahl an Rettungskräften im Einsatz.

Symbolbild von Ulrike Leone auf Pixabay

RadioLeinewelle

Juli 18th, 2022

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung