Aktuelle Nachrichten

Die regionalem Kurzmeldungen am 04.08.

Die regionalem Kurzmeldungen am 04.08.

+++ Erhöhte Brandgefahr bei Hitze – Die Stadt Göttingen ruft mit Blick auf die derzeitige Temperaturlage dazu auf, nicht in den städtischen Parks zu grillen. Aufgrund der anhaltenden Trockenheit und Hitze herrscht dort eine erhöhte Brandgefahr, Bäume und Sträucher können schnell in Flammen stehen. Erst nachhaltiger Niederschlag kann dazu beitragen, dass die Vegetation besser gegen Feuer geschützt ist. Die Strahlungshitze beim Grillen und der Funkenflug von Grillkohle können schnell zu einem Flächenbrand führen. Auch Glasflaschen beziehungsweise Glasscherben können als Brennglas zur Entzündung durch Sonnenstrahlen führen, gleiches gilt für die Glut von Zigaretten. Im privaten Bereich sollte auf Gas-Abflämmgeräte zur Unkrautbeseitigung verzichtet werden. Auf Rasen oder Wiesen abgestellte Autos stellen bei heißem Katalysator eine Brandgefahr dar. +++

+++ Trickdiebstahl in Duderstadt – Ein falscher Polizeibeamter hat am Montag in Duderstadt einen Senior in seinem Haus bestohlen. Der unbekannte Betrüger entkam mit Bargeld und einer goldenen Uhr. Die Schadenshöhe steht nicht genau fest. Die Göttinger EG “SäM Südniedersachsen” ermittelt. Täterbeschreibung: ca. 50 Jahre alt, ca. 170 cm groß, dunkles Haar, kräftige Statur, dunkle Kleidung, sprach hochdeutsch. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Göttingen unter Telefon 0551/491-2115 oder die Polizei in Duderstadt, Telefon 05527/98010. +++

+++ Leichter Einbruch auf dem Arbeitsmarkt – Mit einem deutlichen Anstieg der Arbeitslosigkeit gegenüber dem Vormonat wartete der Juli in der Region Südniedersachsen auf. Wie die Agentur für Arbeit Göttingen mitteilte, fiel das saisonal durchaus übliche Plus gegenüber dem Juni stärker aus als im Durchschnitt der letzten Jahre. Insgesamt waren im zurückliegenden Monat 13.607 Menschen im Agenturbezirk Göttingen arbeitslos gemeldet. Das waren 1.148 mehr als im Juni (+9,2%) und 4 weniger als im Vorjahresmonat (-0,0%). Die aktuelle Arbeitslosenquote beträgt 5,7% und liegt damit 0,5 Prozentpunkte über dem Juni-Wert. Vor Jahresfrist hatte die Arbeitslosenquote 5,6% betragen. +++

+++

RadioLeinewelle

August 4th, 2022

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung