Gesellschaft

#DasBesteWasWirHaben: Landtag startet Kampagne zur Landtagswahl

#DasBesteWasWirHaben: Landtag startet Kampagne zur Landtagswahl

Die repräsentative Demokratie in Niedersachsen stellt ihre Anpassungs- und Leistungsfähigkeit seit Jahrzehnten unter Beweis. Dennoch steht das demokratische System immer wieder und insbesondere aktuell unter Druck: Institutionenskepsis oder Zweifel an einer die Gesellschaft in ihrer Vielfalt abbildenden Repräsentation sind dafür nur Beispiele.

Anlässlich der Landtagswahl am 9. Oktober 2022 startet der Landtag am 21. August 2022 auf seinen Social-Media-Kanälen eine Werbekampagne für die repräsentative Demokratie unter dem Hashtag #DasBesteWasWirHaben. Anhand positiver und vermeintlich negativer Zuschreibungen wird für die Demokratie und den Wert der Teilhabe – wie etwa durch die Teilnahme an Landtagswahlen – geworben. Die Kampagne wird von erklärenden Beiträgen zur Landtagswahl flankiert und läuft bis zum Wahltag.

Landtagspräsidentin Dr. Gabriele Andretta sagt mit Blick auf den Start der Kampagne: „Wir müssen uns immer wieder daran erinnern: Unsere Demokratie ist das Beste, was wir haben – auch wenn sie nicht vollkommen ist. Wir haben der Demokratie sehr viel zu verdanken. Demokratie ist keine Selbstverständlichkeit. Sie ist auf Bürgerinnen und Bürger angewiesen, die sich einbringen, sich für sie einsetzen. Die Landtagswahl am 9. Oktober 2022 ist dafür eine wichtige Möglichkeit.“

Bild von Andreas Lischka auf Pixabay 

RadioLeinewelle

August 21st, 2022

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung