Gesundheit

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach besuchte Gesundheitscampus und diskutierte mit HAWK-Angehörigen

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach besuchte Gesundheitscampus und diskutierte mit HAWK-Angehörigen

Der Göttinger Gesundheitscampus ist ein Aushängeschild bei der Entwicklung neuer Berufsbilder im Gesundheitswesen und einer bedarfsgerechten Ausbildung , insbesondere bei den Pflegeberufen.

Jetzt hat Bundesgesundheitsminister Prof. Dr. Karl Lauterbach den Gesundheitscampus Göttingen besucht. Lauterbach hob besonders die einzigartige regionale Kooperation der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) und der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen hervor, die als bundesweites Vorbild dienen sollte:

“Der Gesundheitscampus hat mich überzeugt. Das Konzept scheint schlüssig zu sein, praxisnahe Ausbildung an einem Fleck zusammenzubringen. Das ist insgesamt ein Weg, den man gehen muss.”
Gesundheitsminister Karl Lauterbach

Lauterbach informierte sich insbesondere über die Bereiche Pflege und Hebammenwissenschaft. Prof. Dr. Wolfgang Brück, Sprecher des Vorstandes der UMG und Dekan der Medizinischen Fakultät, stellte dem Bundesminister das an der UMG und in Kooperation mit dem Gesundheitscampus Göttingen geplante Studienangebot „Praxisorientierte Pflegewissenschaft” vor: „Wir wissen, dass für Pflegekräfte eine berufliche Perspektive von zentraler Bedeutung ist. Gerade akademische Qualifizierungswege haben für die Aufstiegsmöglichkeiten im Pflegeberuf eine extrem hohe Bedeutung. Wir müssen weitere Spezialisierungsmöglichkeiten anbieten, sonst verlassen noch mehr Pflegekräfte ihren Beruf. Die Voraussetzungen für einen Studiengang ‚praxisorientierte Pflegewissenschaft‘ in Göttingen sind mit dem Standortvorteil einer universitären Medizin und mit dem Gesundheitscampus Göttingen geradezu ideal.“

Die Aufzeichnung der Podiumsdiskussion mit KarlLauterbach gibt es hier:

Mehr Infos auf den Seiten der HAWK

Foto: Presse HAWK

RadioLeinewelle

August 30th, 2022

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung