Kultur

Heute Abend im Literarischen Zentrum: Albert Ostermaier und Hans Platzgumer

Heute Abend im Literarischen Zentrum: Albert Ostermaier und Hans Platzgumer

Heute Abend liest Albert Ostermaier im Literaturhaus aus seinem Gedichtband TEER (Suhrkamp 2021). Außerdem trägt er auch Gedichte vor, die er zu den momentan im Kunsthaus ausgestellten Fotografien von Maya Mercer (s. Foto) verfasst hat. Musikalisch begleitet Hans Platzgumer den Abend, moderiert wird von Katja Roßocha, Ausstellungskoordinatorin der Kunsthaus-Ausstellung. Beginn ist 19:00 Uhr

Albert Ostermaier ist 1967 in München geboren, wo er heute als freier Schriftsteller lebt. 1995 erschien sein erster Gedichtband Herz Vers Sagen, der mit dem Lyrikpreis des PEN Liechtenstein ausgezeichnet wurde. Im selben Jahr fand die Uraufführung seines ersten Stücks Zwischen zwei Feuern – Tollertopographie im Marstall des Bayerischen Staatsschauspiels statt. Es folgten Uraufführungen an renommierten Theatern im In- und Ausland. 

Foto: Installation Maya Mercer (Detail) ©Radio Leinewelle (ue)

RadioLeinewelle

September 15th, 2022

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung