Universität

Digitales Studium: „Festival of Digital Connections“ an der Universität Göttingen

Digitales Studium: „Festival of Digital Connections“ an der Universität Göttingen

Ideen und Techniken rund um das digitale Studium sind Thema des „Festival of Digital Connections“ vom 5. bis 7. Oktober 2022 in Göttingen. Die Veranstaltung richtet sich an Studierende aus ganz Niedersachsen. Sie wird organisiert von dem Verbundprojekt „Co3learn“, in dem sich die Universitäten Göttingen, Hannover und Braunschweig zusammengeschlossen haben, um an der Verbesserung der digitalen Lehre zu arbeiten. In Vorträgen und Workshops erhalten die Teilnehmenden Einblicke in die Chancen und Möglichkeiten des digitalen Studiums. Die Vorträge sind öffentlich zugänglich und können ohne Anmeldung besucht werden. Ebenfalls öffentlich und ohne Anmeldung ist die Messe „Tools and Chats“ am Donnerstag, 6. Oktober 2022.

Das Festival beginnt am Mittwoch, 5. Oktober 2022. Unter anderem stellt die Redaktion des Göttinger Podcast „ForstErklärt“ ihre Arbeit vor. Der Vortrag beginnt um 14 Uhr und findet im Zentralen Hörsaalgebäude (ZHG), Raum 103 statt. Karsten Hecke, Referent für Sammlungsmanagement an der Universität Göttingen, gibt Einblick in die Arbeit des Forum Wissen um 14 Uhr im Verfügungsgebäude (VG), Raum 1.108. Ab 16 Uhr spricht Niklas Henckell, Gründer der Social Media App „Jodel“ über sein App. Der Vortrag findet im ZHG, Raum 009 statt.  

Die „Tools and Chats“-Messe am Donnerstag stellt Projekte zur Hochschuldigitalisierung und praktische Tools für das Studium vor. Sie beginnt um 13 Uhr im Zentralen Hörsaalgebäude. An einer Virtual Reality-Station können die Besucherinnen und Besucher die Technik ausprobieren und über eine Verwendung in Seminaren diskutieren. Die Studierendentagung endet am Freitag mit Vorträgen unter anderem von den Content Creatorinnen Laura alias @Laurinspire und Maria alias @mariaprudovski. Weitere Informationen, zum Programm und zu den öffentlich zugänglichen Vorträgen sind unter https://www.co3learn.de/festival-of-digital-connections  zu finden. Informationen über Co3learn sind unter https://www.co3learn.de/ zu finden.

Bild von Adrian auf Pixabay 

RadioLeinewelle

September 30th, 2022

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung