Aktuelle Nachrichten

Hakenkreuz-Schmierereien an Göttinger Moschee – Staatsschutz ermittelt, Zeugen gesucht

Hakenkreuz-Schmierereien an Göttinger Moschee – Staatsschutz ermittelt, Zeugen gesucht

Unbekannte haben mehrere Grundstückspfeiler der DITIB Moschee im Göttinger Königsstieg mit Hakenkreuzen beschmiert. Insgesamt handelt es sich um fünf ca. 10 mal 12 Zentimeter große Schmierereien. Die Tat ereignete sich nach aktuellem Stand der Ermittlungen im Zeitraum zwischen dem 15. und 22. September. Die verfassungswidrigen Symbole wurden inzwischen entfernt. Es wurde ein Ermittlungsverfahren nach § 86a Strafgesetzbuch eingeleitet. Die weitere Bearbeitung hat das Staatsschutzkommissariat übernommen. Sachdienliche Hinweise werden unter Telefon 0551/491-2115 entgegengenommen.

RadioLeinewelle

September 30th, 2022

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung