Aktuelle Nachrichten

Hochwertiges Pedelec aus Göttinger Mehrfamilienhaus gestohlen

Hochwertiges Pedelec aus Göttinger Mehrfamilienhaus gestohlen

Trotz umfangreicher Sicherung ist aus einem Mehrfamilienhaus in der Göttinger Johannisstraße in der vergangenen Woche ein Pedelec der Marke „Riese und Müller“ (Foto) im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen worden. Die Tat ereignete sich zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen (20./21. Oktober). Nach Angaben des Besitzers hatte er das sehr hochwertige Rad mit einem Faltschloss gesichert und es zusätzlich mittels Rahmenringschloss an ein weiteres Fahrrad angeschlossen. Auch die doppelte Sicherung schreckte die Diebe jedoch nicht ab.

Im Zusammenhang mit der Tat fahndet die Polizei nach einem ca. 20 bis 25 Jahre alten, ca. 170 bis 175 cm großen Mann mit schwarzen Haaren und dunkler Bekleidung, der sich nach derzeitigen Informationen am Freitagmorgen gegen 07.30 Uhr in verdächtiger Weise und unberechtigt auf einem Balkon aufgehalten hat. Auf Ansprache durch Hausbewohner sei der Unbekannte über eine Rettungsleiter geflüchtet.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Göttingen unter der 0551/491-2115 entgegen.

Erst Anfang Oktober hatet die Polizei auf der A38 eine Diebesbande mit gestohlenen Pedelecs festgenommen.

RadioLeinewelle

Oktober 26th, 2022

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung