Aktuelle Nachrichten

Göttingen: Überfall auf Pizzaboten

Göttingen: Überfall auf Pizzaboten

Während er Essen ausliefern wollte, ist vor einem Geschäftshaus im Göttinger Maschmühlenweg am Donnerstag (24.11.22) gegen 12.55 Uhr ein 18 Jahre alter Fahrrad-Pizzabote überfallen worden. Die mutmaßlichen Räuber flüchteten mit der Geldbörse des Heranwachsenden. Etwa 35 Euro sollen sich darin befunden haben.

Nach Schilderung des Göttingers waren dem Überfall mehrere mutmaßlich Jugendliche bzw. Heranwachsende beteiligt. Einer von ihnen habe ihn zunächst geschubst, so dass er zu Boden fiel. Ein weiterer Täter habe ihm anschließend die Geldbörse mit den Einnahmen der vorherigen Lieferung aus der Jacke geraubt. Eine dritte Person soll derweil im Hintergrund gestanden haben. Nach der Tat flüchtete die Gruppe in Richtung einer Diskothek an der Weender Landstraße.

Täterbeschreibungen:

1.)	Ca. 18 Jahre, ca. 190 cm groß, ca. 130 kg schwer, dunkles Haar, bekleidet mit schwarzer Jogginghose, Pullover und schwarzer Weste.
2.)	Ca. 18 Jahre, ca. 180 cm groß, magere Statur, schwarzes, lockiges Haar mit frisch rasierten Stellen.
3.)	Zum dritten Tatverdächtigen liegen keine Informationen vor.

Die Polizei bittet Zeugen, die den Überfall beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise zu den mutmaßlichen Räubern geben können, sich unter Telefon 0551/491-2115 zu melden.

RadioLeinewelle

November 26th, 2022

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung