News

Welt-AIDS-Tag am 01.12.

Welt-AIDS-Tag am 01.12.

Seit mehr als 30 Jahren findet jedes Jahr am 1. Dezember der Welt-Aids-Tag statt. Er bekräftigt die Rechte der HIV-positiven Menschen weltweit und ruft zu einem Miteinander ohne Vorurteile und Ausgrenzung auf. Außerdem erinnert der Welt-Aids-Tag an die Menschen, die an den Folgen von HIV und Aids verstorben sind. Weltweit leben etwa 38 Millionen Menschen mit HIV. Noch lange nicht alle haben Zugang zu den Medikamenten, die ihr Leben retten können. Und noch immer erleben Betroffene Diskriminierung und Stigmatisierung.

Im Jahr 2022 steht der Welt-Aids-Tag international unter dem Motto „Equalize“ (deutsch etwa: „Ungleichheiten beenden“). Es soll daran erinnern, dass soziale Ungleichheit die HIV-Epidemie befeuern.

Das kannst du tun

  • Informiere dich und begegne Menschen mit HIV mit Respekt.
  • Tritt Diskriminierung entgegen, wenn du sie bemerkst.
  • Engagier dich ehrenamtlich oder spende.
  • Beteilige dich offline oder online an Aktionen zum Welt-Aids-Tag am 1.12.
  • Zeige dich mit der Roten Schleife und sei solidarisch.

Fakten zum Welt-Aids-Tag

In Deutschland lebten Ende 2020 rund 91.400 Menschen mit HIV.79.300

  • Menschen nahmen HIV-Medikamente.Ungefähr 2.000 Menschen infizierten sich im Jahr 2020 neu.

  • 900 Menschen erhielten 2020 ihre Diagnose erst, nachdem sie bereits schwer erkrankt waren.

  • 9.500 Menschen mit HIV wissen nach Hochrechnungen nichts von ihrer Infektion.

  • 90-90-90-Ziele: In Deutschland sind 90 % der HIV-Infektionen diagnostiziert, 97 % der Diagnostizierten erhalten HIV-Medikamente, bei 96 % davon ist HIV nicht mehr nachweisbar.
Quelle: Robert Koch-Institut

Ende 2020 lebten weltweit 37,7 Millionen Menschen mit HIV.84 % wussten von ihrer HIV-Infektion. 6,1 Millionen lebten unwissentlich mit HIV.28,2 Millionen hatten Ende Juni 2021 Zugang zu HIV-Medikamenten.1,5 Millionen Menschen infizierten sich 2020 weltweit neu mit HIV.680.000 Menschen starben im Zusammenhang mit ihrer HIV-Infektion.

RadioLeinewelle

Dezember 1st, 2022

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung