Aktuelle Nachrichten

Geldautomat im Kaufpark gesprengt – Ladengeschäft beschädigt

Geldautomat im Kaufpark gesprengt – Ladengeschäft beschädigt

In der Nacht zu Donnerstag ist es zu einer Geldautomaten-Sprengung im Kaufpark in Göttingen gekommen. Verletzt wurde niemand. Eine gegenüberliegende Buchhandlung wurde schwer an Rolltor und Glasfront beschädigt.

Ob Bargeld entwendet worden ist, ist derzeit unklar. Die Ermittlungen dauern an. Die Polizei wurde um kurz nach 3 Uhr durch ein Sicherheitsunternehmen über die Sprengung informiert. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass mehrere im hinteren Bereich des Kaufparks befindliche Geldautomaten gesprengt wurden. Eine Fahndung verlief bislang ergebnislos. Es entstand Sachschaden, der aktuell aber noch nicht beziffert werden kann. Der Kaufpark soll grundsätzlich geöffnet werden. Aufgrund der polizeilichen Maßnahmen vor Ort können Teilbereiche anfangs noch abgesperrt sein. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise geben können werden gebeten, sich an die örtliche Polizeidienststelle zu wenden.

Foto: ©Radio Leinewelle

RadioLeinewelle

Dezember 22nd, 2022

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung