Aktuelle Nachrichten

Fahrer erleidet medizinischen Notfall am Steuer

Fahrer erleidet medizinischen Notfall am Steuer

Nörten-Hardenberg Ein 70jähriger Fahrzeugführer verlor im OT Angerstein aufgrund eines medizinisches Notfalls (vermtl. Herzinfarkt) die Kontrolle über seinen PKW, überfuhr den Gehweg und gerät ins Schleudern. Anschließend kollidierte er mit einem anderen, ordnungsgemäß am Straßenrand geparkten PKW. Der verunfallte Fahrzeugführer konnte durch Ersthelfer an der Unfallstelle aus seinem Fahrzeug geborgen und reanimiert werden. Er wurde danach mit einem Rettungswagen ins Uniklinikum Göttingen verbracht. Die Hannoversche Straße in Angerstraße war zum Zwecke der Unfallaufnahme und Landung des Rettungshubschraubers kurzzeitig voll gesperrt.

RadioLeinewelle

Dezember 27th, 2022

No comments

Comments are closed.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung