Wissenschaft

Zweisprachige Babys bevorzugen „Baby Talk“ in ihrer Muttersprache

Zweisprachige Babys bevorzugen „Baby Talk“ in ihrer Muttersprache

(pug) Eine Studie mit mehreren Hundert Babys auf vier Kontinenten zeigt, dass alle Babys mehr auf die an das Kind gerichtete Art des Sprechens – „Baby Talk“ – reagieren als auf die an einen Erwachsenen gerichtete Art des Sprechens. Tatsächlich bevorzugen Babys Babysprache in

RadioLeinewelle

März 24th, 2021

No comments

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung