Aktuelle Nachrichten

Hainbuche am Ehrenmal in Holenden vergiftet

Hainbuche am Ehrenmal in Holenden vergiftet

Am Ehrenmal in Holtensen wurde eine 15 Meter hohe Hainbuche vergiftet. Der Sachschaden beträgt etwa 20.000 Euro. Die Stadt hat Strafanzeige gegen Unbekannt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen gestellt.  Aufgefallen war der sterbende Baum bei Baumkontrollen im Sommer ...

RadioLeinewelle

Dezember 9th, 2021

No comments

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung