Aktuelle Nachrichten

Radio Leinewelle begleitet den Göttinger Berufsinformationstag 2024

Göttingen, 19.02.2024 Am 24. Februar wird Radio Leinewelle mit einem hochkarätigen Moderationsteam den Göttinger Berufsinformationstag (GöBIT) 2024 begleiten. Die erfahrenen Moderator:innen Holger Heymer, Dana Rotter, Martin Groß, Ulf Engelmayer und Tiemo Rosin werden von 10 bis 13 Uhr live vor Ort sein, um die Veranstaltung zu präsentieren und interessante[…]

Niedersächsische Landesrunde der Mathematik-Olympiade an der Universität Göttingen

Rund 230 Schülerinnen und Schüler aus ganz Niedersachsen erwartet das Mathematische Institut der Universität Göttingen zur Niedersächsischen Landesrunde der Mathematik-Olympiade am 23. und 24. Februar 2024. Die Kinder und Jugendlichen haben sich in zwei Vorstufen aus 5.000 Teilnehmenden qualifiziert. Nun werden die Landesiegerinnen und -sieger ermittelt. Die Besten aus den[…]

Radio Leinewelle live von der Berlinale 2024

Im Rahmen der Redaktion Filmriss (Nichtkommerzielle Lokalradios aus Goettingen, Hamburg, Kiel, Luebeck, Oldenburg und Westkueste) senden wir von Mo – Fr ab 17:00 Uhr jeweils eine Stunde Live von der diesjaehrigen Berlinale. Filmkritiken, Interviews, Gespraeche und Infos rund um das groesste Publikumsfestival der Welt. Dazu gibt es Bilder auch[…]

Unterstützung für den Göttinger Weltladen

Entstanden bevor die Nikolaistraße zum spannenden pulsierenden Nikikiez wurde – seit fast 50 Jahren gibt es den Weltladen in Göttingen, seit 2006 mit Café und sozialem Treffpunkt. Steigende Betriebskosten und standortübliche hohe Miete belasten den ehrenamtlichen nicht gewinnorientierten Betrieb des Ladens seit Jahren massiv. Unterstützung kommt nun von den Grünen im Rat. […]

Göttingen Zero überreicht über 9.000 Unterschriften für Bürgerentscheid zur Verbesserung der Göttinger Verkehrsinfrastruktur

Göttingen steuert auf ein seltenes Ereignis in einer niedersächsischen Großstadt zu: Am Montag, den 12. Februar 2024 um 12:30 Uhr hat die Klimaschutzgruppe GöttingenZero vor dem Neuen Rathaus die Unterschriften für beide Bürgerbegehren des Radentscheids an Oberbürgermeisterin Petra Broistedt (SPD) übergeben. Das Ziel: zwei Bürgerentscheide zur kommunalen Verkehrspolitik. Bereits[…]

Göttinger Figurentheatertage mit Umzug eröffnet

Die 39. Göttinger Figurentheatertage (Bericht vom 15.12.23) wurden gestern, am Samstag, 10. Februar 2024, mit einem Maskenumzug durch die Göttinger Innenstadt eröffnet worden. Bis Sonntag, 25. Februar 2024, gibt es insgesamt 27 Aufführungen zu erleben.  Der Maskenumzug startete um 11.00 Uhr vor dem Neuen Rathaus und zog mit Masken[…]

Göttingen und die Region kompakt zum Nachhören

Die Woche in Göttingen und der Region – ausgewählte Beiträge zusammengefasst. Dazu aktuelle Veranstaltungstipps Jeden Freitag ab 17:35 nach den regionalen Nachrichten auf Radio Leinewelle Beiträge der letzten Wochen

Wanderausstellung „Aus Niedersachsen nach Auschwitz. Die Verfolgung der Sinti und Roma in der NS-Zeit.“

Am vergangenen Donnerstag haben Tanja Wulff-Bruhn, Polizeipräsidentin der Polizeidirektion Göttingen, Mario Franz, Vorstand und Sprecher des Niedersächsischen Verbandes deutscher Sinti e.V., sowie Anke Brosche, Vizepräsidentin des Landgerichts Göttingen, die im Landgericht Göttingen gastierende Wanderausstellung „Aus Niedersachsen nach Auschwitz. Die Verfolgung der Sinti und Roma in der NS-Zeit.“ eröffnet. Viele[…]

Talking Heads Tribute Album erscheint

Sie waren eine der größten und progressivsten Bands der 80er Jahre: die Talking Heads. Das ihr Einfluss bis heute groß ist, zeigt ein Tribute Album, das auf den Markt kommt: A24 Music veröffentlicht das Talking Heads Tribute Album “Everyone’s Getting Involved: A Tribute to Talking Heads‘ Stop Making Sense”,[…]

Northeimer*innen sagen lautes NEIN zur AfD-Veranstaltung

Der dritte Termin in fünf Tagen, trotzdem standen gestern ca. 350 Northeimer*innen auf dem Münsterplatz und machten klar: Northeim sagt NEIN zu allen AfD-Veranstaltungen in ihrer Stadt und im Landkreis. In einem Protestzug zogen sie bis zum Marktplatz.  Der DGB hatte mit der Partei die Linke und dem Ring[…]

Arbeit ist das (halbe) Leben? – Ein Theater Game über Arbeits- und Lebensrealitäten

Ein Spiele-Parcours führt das Publikum als Teams durch das fiktive (Arbeits-)Leben von Isadora, Zeinab und Alfons. In einer bunten Versuchsanordnung begegnen sie den Herausforderungen und (Un-)Gerechtigkeiten des Arbeitsmarktes. Die Teams entscheiden über ihren Berufsweg und müssen mit Lebensumständen und skurrile Wendungen des Arbeitsalltags kämpfen. In diesem Spiel des Lebens angeln sich die[…]

Bauern demonstrieren heute am Maschpark in Göttingen

Unter dem Motto „Agrardiesel und Wettbewerbsfähigkeit erhalten! – Kurswechsel in der Agrarpolitik“ demonstrieren die Bauern aus der Region heute Mittag noch einmal in Göttingen. Aus diesem Grund ist der Parkplatz am Maschpark gesperrt. Das Landvolk Göttingen hat hier eine Versammlung mit 100 Traktoren und 200 Personen in der Zeit[…]

Heute Abend bei Mann-O-Mann

Nach langen Jahren des Umbaus wurde am vergangenen Wochenende die Göttinger Stadthalle wiedereröffnet. Die Halle – auch im Volksmund „Kachelofen“ genannt – ist mit modernster Veranstaltungstechnik ausgestattet und hat eine völlig neue Akustik. Torsten Bussmann sprach mit vielen Gästen, u.a. Petra Broistedt, Rolf-Georg Köhler, Andreas Gruber, Jens Düwel, Carinna[…]

„Weender Engel“ für das EKW gesucht

Menschliche Zuwendung, die über das hinausgeht, was die stationäre Pflege leisten kann – dafür stehen die Weender Engel. Die hier tätigen Freiwilligen nehmen sich Zeit, um mit Patientinnen und Patienten Spiele zu spielen, mit ihnen im Garten des evangelischen Krankenhauses Weene (EKW) spazieren zu gehen oder einfach nur zuzuhören.[…]

Zukunftsmodell Urbaner Waldgarten – Ein essbarer Wald in Göttingen

Öffentlicher Vortrag“ Urbane Waldgärten“ an der Uni Göttingen und Besuch der Referentin Dr. Jennifer Schulz im Essbaren Waldgarten Göttingen am 24. Januar 2024 Urbane Waldgärten spielen eine immer wichtigere Rolle für unser Stadtklima, die Biodiversität und unsere zukünftige, nachhaltige Ernährung. Aber was genau ist ein Waldgarten und welche wichtigen[…]

Gesundheit und Prävention: Neujahrsvorsätze konkret umsetzen

Mit dem Jahreswechsel nehmen viele Menschen ihre Gesundheitsvorsätze ernst und ergreifen präventive Maßnahmen für ihre Gesundheit. Prävention leistet einen wesentlichen Beitrag, um Krankheiten vorzubeugen und die Lebensqualität zu steigern. In Deutschland wurde der Prävention sogar ein eigenes Gesetz gewidmet. Seit 2016 regelt das Präventionsgesetz klare Richtlinien in Punkto Prävention[…]

CDU Göttingen zeigt klare Kante gegen AfD

In einer Erklärung des Stadtverbands der Göttinger CDU hat sich die Parteispitze klar gegen die AfD und jeden Rechtsextremismus positioniert. Hier die Stellungnahme des CDU Stadtverbands im Wortlaut: Die Enthüllungen und Berichte rund um das Treffen von Rechtsradikalen und Rechtsextremen in Potsdam im November des vergangenen Jahres sind erschreckend,[…]

Göttingen: Proteste gegen AfD geplant

Nach den Veröffentlichungen des investigativen Netzwerks „Correctiv“ über ein Treffen von AfD Mitgliedern, Konservativen und radikalen Rechten haben die Demonstrationen in Deutschland gegen einen Rechtsruck massiv zugenommen. An die 140 Veranstaltungen sind bundesweit für das nächste Wochenende geplant. Auch in Göttingen findet eine Demo unter dem Motto „Göttingen bleibt[…]

„Sprechstunde“ der Bauern vor dem Alten Rathaus

Es ist ein Format in Göttingen, das es schon vor den großen Bauernprotesten gab: „Redet mit uns“ – sprechen Sie mit Bauern und Bäuerinnen über die aktuelle Lage der Landwirtschaft. Ein weiterer aktueller Anlass ist der Auftakt der Internationalen Grünen Woche in Berlin.Aufgrund der anhaltenden Bauernproteste im ganzen Land[…]

Vierbeiner als Baumkontrolleure im Einsatz

Die Stadt Göttingen setzt in einem innovativen Ansatz zur Erhaltung der städtischen Bäume zusätzlich zu den regelmäßigen Baumkontrollen sogenannte Pathogenspürhunde ein. Die Hunde können mögliche Krankheiten (Pathogene) frühzeitig erkennen, bevor sie für das menschliche Auge sichtbar sind. Die rund 50.000 Bäume der Stadt Göttingen werden regelmäßig durch zertifiziertes Personal[…]

Zwei Kilo Ecstasy und weitere Drogen bei Wohnungsdurchsuchung in Göttingen beschlagnahmt

Der Göttinger Poiizei ist am Dienstagmorgen ein Schlag gegen den Handel illegaler Drogen gelungen. In der Wohnung eines 32 Jahre alten Göttingers haben Ermittler bei einer richterlich angeordneten Durchsuchung zwei Kilo Ecstasy (ca. 2.000 Tabletten), 460 Gramm Amphetamine, mehrere Hundert Euro mutmaßliches Dealgeld, geringe Mengen weiterer synthetischer Drogen, eine[…]

Buchtipp: Jörg Blech – Masterplan Gesundheit

Es gibt eine schier unüberschaubare Anzahl von Gesundheitsratgebern auf dem Buchmarkt. Ein Indiz dafür, wie lukrativ dieser Markt ist. Jetzt hat der renommierte Medizinjournalist und Autor Jörg Blech ein Buch vorgelegt, das sich in einigen wichtigen Aspekten von den üblichen Sachbüchern zum Thema persönliche Gesundheit unterscheidet. „Masterplan Gesundheit –[…]

Atemnot – Ist es die Lunge oder das Herz?

Vortrag im Rahmen der Weender Visite Wenn man bereits bei einfachen Haushaltstätigkeiten schnell außer Atem gerät, kann sowohl die Lunge als auch das Herz schuld sein. Aufschluss gibt in vielen Fällen eine einfache Ultraschalluntersuchung des Herzens (Echokardiographie), wobei weitere leicht durchzuführende Untersuchungen empfehlenswert sein können. Im ersten Experten-Vortrag der[…]

Spontanversammlung vor „Querdenkerdemo“

Gestern Abend kam es vor dem Hintergrund der heutigen „QuerdenkerDemo“ zu ersten Aktionen mit Sachbeschädigungen in der Göttinger Innenstadt. Dazu teilt die Polizei folgendes mit: Im Vorfeld der für Samstag angezeigten versammlungsrechtlichen Aktion „Versammlungsfreiheit statt Extremismus“ mit mehreren Gegenkundgebungen ist es Freitagabend (12.01.24) in der Göttinger Innenstadt aus einer[…]

Nach der Demonstration kommt der Dialog

Die große Bauerndemonstration am Montag in Göttingen hat gezeigt, das auch in Südniedersachsen der Unmut über die Streichung der Agrarsubventionen groß ist. Die Beteiligung zahlreicher Fuhrunternehmer und Handwerksbetriebe am Protest belegen grundlegende strukturelle Probleme im unternehmerischen Mittelstand. Probleme, die Berufsgruppen übergreifend genannt wurden:– erhöhter Kostendruck durch internationalen Wettbewerb– steigende[…]

Göttingen mobilisiert gegen Querdenkerdemo am 13.01.

Nach der Demonstration im vergangenen September steht Göttingen eine weitere Kundgebung mit Demoroute aus dem Querdenkermilieu bevor. Für Samstag den 13.01. mobilisieren seit Wochen Gruppen und Einzelpersonen für Aktionen in Göttingen in Göttingen. Ausgangspunkt soll diesmal das Neue Rathaus sein. Die Veranstalter haben 2000 Teilnehmer und Autokorsos angemeldet. Viel[…]

Bauern weiter in Bewegung – Aktionen ab heute auch in Göttingen

Im gesamten Bundesgebiet werden ab heute die Landwirte demonstrieren und viele Straßen in der Republik blockieren. Auch Göttingen ist ein Schwerpunkt. Dadurch wird es in Göttingen zu umfangreichen Verkehrsbehinderungen kommen. Unter dem Motto „Agrardiesel und grüne Nummer erhalten und Kurswechsel der Agrarpolitik“ hat der Kreisbauernverband einen polizeigeführten Treckerkorso angemeldet.[…]

Ein „Zeitraum“ für Schmuck – Kunst – Design

Eine Geschäftsgalerie für regionale Künstler und Designer, diese Lücke füllt der „Zeitraum“ der Schmuckdesignerin Rita Franze in der Johannisstr. 25b in Göttingen. Wir haben mit der Inhaberin und Schmuckdesignerin Rita Franze über das befristete Projekt gesprochen. Hier noch einmal unser Radiobeitrag vom 22.12.23: Wer die Galerie besuchen möchte, muss[…]

Filmtipp: Black Friday For Future

Den Planeten retten oder lieber sich selbst? Albert und Bruno sind bis zum Hals verschuldet und halten sich meist nur mit windigen Aktionen über Wasser. Eher durch Zufall und von Freibier angelockt, landen sie auf einer Versammlung junger Umweltaktivisten. Mit den Idealen der Protestierenden können sie zwar wenig anfangen,[…]

Sylvesterbilanz der Göttinger Polizei

Bis auf wenige Ausnahmen ist die Sylvesternacht in Göttingen und der Region überwiegend ruhig verlaufen. Dazu teilte die Polizeiinspektion Göttingen folgendes mit: Im Göttinger Stadtteil Grone sind in der Silvesternacht Einsatzkräfte der Polizei aus einer größeren Personengruppe heraus gezielt mit Böllern beworfen und Raketen beschossen worden. Bei den erheblichen[…]

Radio Leinewelle wünscht ein frohes neues Jahr!

Das Team von Radio Leinewelle wünscht allen Hörerinnen und Hörern ein frohes, gesundes und zufriedenes neues Jahr. Dies gilt auch und insbesondere für unsere Partner und Unterstützer, die es uns ermöglicht haben, das Projekt Radio Leinewelle weiter auszubauen.Wir haben uns für das neue Jahr viel vorgenommen: neue Formate, mehr[…]

Bei Sturm verunfallter Autofahrer erliegt seinen Verletzungen

Der bei einem Unfall mit einem Baum auf der K 22 lebensgefährlich verletzte Autofahrer ist am vergangenen Dienstagabend in einer Göttinger Klinik seinen schweren Verletzungen erlegen. Die eingeleiteten Untersuchungen der Polizei Friedland ergaben, dass der 60-Jährige mit seinem PKW gegen einen auf der Straße liegenden Baum geprallt ist, der[…]

Hochwasserlage im Landkreis entspannt sich – Feuerwehrkräfte unterstützen im LK Hildesheim

Während sich die Hochwasserlage, die sich seit dem 23. Dezember 2023 im Kreisgebiet Göttingen entwickelt hatte, langsam entspannt, benötigt der Landkreis Hildesheim dringend Unterstützung. Mittwochnacht, 27. Dezember 2023, startete das Niedersächsische Innenministerium um 0.15 Uhr einen Unterstützungsaufruf. Bereits um 4 Uhr startete daraufhin die Kreisfeuerwehrbereitschaft des Abschnitts II unter[…]

Künstler der Woche: Tré Burt – Traffic Fiction

Es passiert nicht mehr so oft das eine Platte beim ersten Hören schon kickt. Tré Burts drittes Studioalbum „Traffic Fiction“ gehört dazu. Eine originelle Neuinterpretation von klassischen Soul. Der Titelsong nimmt die Hörer*innen gleich für Burt ein. An mangelndem Selbstbewußtsein mangeld es dem Sänger nicht: I`m a Legend Baby“[…]

Was tun bei Hochwasser?

Der Landkreis Göttingen hat Handlungsempfehlungen bei Hochwasser herausgegeben: Die Informationen können auf der Homepage des NLWKN abgerufen werden: https://www.pegelonline.nlwkn.niedersachsen.de/Start Betroffene Gebiete: Stadt Osterode am Harz, Gemeinde Bad Grund (Harz), Stadt Bad Lauterberg im Harz und Stadt Herzberg am Harz Aktuelle Hinweise zur Wetter- und Hochwasserlage Für die Stadt Hann. Münden[…]

Aktuelle Meldungen zum Hochwasser in der Region Südniedersachsen

Der Landkreis Göttingen teilt folgendes mit: Im Harz ist bis Montagmorgen mit weiteren ergiebigen Regenmengen zu rechnen, im restlichen Kreisgebiet mit Dauerregen. Die aktuell prognostizierten Niederschläge führen zu weiteren hohen Pegelständen an den Flüssen, Bächen und weiteren Gewässern im Landkreis Göttingen. Mit Höchstständen ist nach aktueller Vorhersage über die[…]

Damit die Kirche im Dorf bleibt

In der historischen Kirche St. Pancratius in Gelliehausen (Gemeinde Gleichen) trafen sich Ende November 35 Einwohnerinnen und Einwohner, um den neuen Verein Gelich e.V. – Kirchen- und Kulturverein für Gelliehausen“ zu gründen.  „Unser gemeinsamer Antrieb für die Gründung des Vereins ist der Erhalt der Kirche und die Förderung des[…]

Bauern in Wut

Im Kreis Göttingen ist der Umut in der Bauernschaft über den Wegfall der Steuervergünstigung bei den Dieseltreibstoffen groß. Ca. 40 Bauern aus der Region werden an der heutigen Demonstration in Berlin teilnehmen. In einer Erklärung des Göttinger Kreisbauerverbands e.V. heißt es: „Dieses Vorhaben ist eine Kampfansage an die Landwirtschaft insgesamt[…]

Bereits 5000 Unterschriften für Bürgerbegehren bessere Radwege

Für jedes der beiden Bürgerbegehren des Göttinger Radentscheids hat dieKlimaschutzgruppe GöttingenZero bereits über 5000 Unterschriften gesammelt. Für einen Bürgerentscheid sind 6813 Unterschriften erforderlich. Der Radentscheid setzt sich für eine bessere Fahrrad-Infrastruktur ein, für ausreichend breite und sichere Radwege und fordert vor allem einen Strategiewechsel weg vom Mischverkehr hin zu[…]

Aktion gegen die Göttinger Ausländerbehörde

Die Göttinger Ausländerbehörde stand gestern im Fokus von politischen Aktivist*innen. Dazu teilt die Göttinger Polizeiinspektion folgendes mit. Etwa 15 bis 20 Personen haben am gestrigen Mittwochmorgen im Flur vor der Ausländerbehörde der Stadt Göttingen am Hiroshimaplatz u. a. Tischtennisbälle verteilt und Bänder über den Gang gespannt. Eine Blockade der[…]

Neues Aus-, Fort- & Weiterbildungsportal für Gesundheitsberufe in Südniedersachsen

Um den Fachkräftebedarf im Gesundheitswesen möglichst sicherzustellen und mehr junge Leute für einen Beruf in der Gesundheitswirtschaft zu gewinnen, hat die Gesundheitsregion Göttingen/Südniedersachsen das Portal „Lotse Gesundheitsberufe“ (https://lotsegesundheitsberufe.de) entwickelt, welches nun online gegangen ist. Die Sicherung des Fachkräftebedarfs gewinnt angesichts der demografischen Entwicklungen an Bedeutung und stellt gleichzeitig eine[…]

Neugestaltung des Waageplatzes: Entwürfe werden im Rathaus ausgestellt

Zum Abschluss des freiraumplanerischen Wettbewerbs zur Neugestaltung des Waageplatzes werden alle Entwurfsarbeiten noch einmal öffentlich ausgestellt. Insgesamt acht Teams aus dem Bereich Stadt- und Landschaftsplanung hatten an dem anonymen Wettbewerb teilgenommen und ihre Entwürfe eingereicht. Alle eingegangenen Arbeiten können ab sofort bis zum 21. Dezember 2023 im Foyer des[…]

Stadtführungen zur Geschichte der Juden in Seesen

Die Stadt Seesen hat in enger Zusammenarbeit mit dem Israel Jacobson Netzwerk e.V. ein in Südniedersachsen einzigartiges kulturtouristisches Angebot geschaffen: Auf drei thematisch unterschiedlichen Stadtrundgängen können Besucherinnen und Besucher völlig neue Einblicke in das einst so blühende jüdische Leben in Seesen gewinnen und so den unbekanntesten unter den weltberühmten[…]

Weender Visite – Die Last mit den Harnsteinen

Wenn Steine plagen, den Weg nach Weende erfragen“ – so lautet das Motto der Weender Visite am Dienstag, 12. Dezember, um 18 Uhr. Bei der Patienten-Informationsveranstaltung geht es in diesem Monat um Harnsteine. Diese können sich auf sehr schmerzhafte Art und Weise bemerkbar machen. Im schlimmsten Fall blockieren sie[…]

Johanniter spenden Sheltersuits für Obdachlosenhilfe

Die Straßensozialarbeit (Straso), eine Einrichtung des Diakonieverbands im Ev.‐luth. Kirchenkreis Göttingen‐Münden, hat fünf Sheltersuits für ihre Klient:innen von der Johanniter Hilfsgemeinschaft Göttingen (JHG) erhalten. Der Sheltersuit wurde von einer niederländischen Stiftung entwickelt und ist eine wind‐ und wasserdichte Jacke mit einem durch einen Reißverschluss angekoppelten Schlafsackaufsatz, verpackt in einem[…]

Nikolaus besuchte die Kinder- und Jugendmedizin an der Göttinger Universitätsmedizin

Weihnachtszauber mit Blaulichtalarm an der Universitätsmedizin Göttingen (UMG): Der Nikolaus besuchte am 6. Dezember 2023 die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin – und war nicht alleine unterwegs. Die Berufsfeuerwehr Göttingen der Feuerwache Klinikum unterstützte den Nikolaus in ihrem Drehleiterfahrzeug und brachte ihn hoch hinaus. Vom Korb der Drehleiter winkte[…]

Hebammenschule der UMG schließt nach 272 Jahren

272 Jahre lang wurden Hebammen in der Hebammenschule der Bildungsakademie an der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) in Theorie und Praxis ausgebildet. Am 30. September 2023 wurde die älteste Hebammenschule Deutschlands an einer Universitätsklinik nun für immer geschlossen. Die Verantwortlichen und Lehrenden der Schule nahmen am 1. Dezember 2023 in einer[…]

UN-Klimakonferenz: Jugenddelegierte zum ersten Mal Teil der offiziellen deutschen Delegation

Zum ersten Mal in der Geschichte der Bundesrepublik wird in diesem Jahr eine deutsche Jugenddelegation als Teil der offiziellen deutschen Delegation an der Weltklimakonferenz teilnehmen, um die Stimmen junger Menschen im Rahmen der COP28 einzubringen. Darüber hinaus soll sie in Dubai eine beratende Funktion für die Vertreter:innen der deutschen[…]

Gesundheitspreis 2023 der Gesundheitsregion Göttingen/ Südniedersachsen vergeben

Zum dritten Mal lobte die Gesundheitsregion Göttingen/Südniedersachsen den Gesundheitspreis Südniedersachsen aus. Unter dem Motto „Kompetenz stärken – Gesundheit stärken“ wurden nun drei Projekte prämiert. Der Vorstand der Gesundheitsregion Göttingen/Südniedersachsen die Preisträger*innen des Gesundheitspreises Südniedersachsen ausgewählt und im Rahmen der Mitgliederversammlung ausgezeichnet. Die drei Preisträger*innen sind: „Der einfache Zugang zu[…]

Landkreis verbietet Baumaßnahmen am Wiesenbeker Teich

Der Landkreis Göttingen greift durch: wegen baurechtlicher Bestimmungen unsagen die Behörden die Nutzung eines Kiosks und verschiedener Wohnanlagen auf einem Grundstück am Wiesenbeker Teich in Bad Lauterberg. Grund dafür sind fehlende Baugenehmigungen und Bauanträge. Für Kiosk und Wohnanlagen auf dem Grundstück besteht weiterhin kein Bestandsschutz. Bei Missachtung kann die[…]

Buchtipp – 12 Gesetze der Dummheit

Den Überblick behalten in Zeiten von Fake News und manipulativer Infos, welche Problemlösungsstrategien gibt es, die uns im Alltag weiterhelfen.  Warum gibt es schlechte Lösungen, trotz guter Ideen? Welche Mechanismen stecken dahinter? Zu diesen Themen hat der Neurowissenschaftler Henning Beck ein pfiffiges Buch geschrieben und zwar unter dem Titel „12[…]

Linksfraktion im Kreistag tritt unter neuem Namen auf

Die Linksfraktion im Kreistag agiert künftig unter dem Namen „Linke für Vernunft und Gerechtigkeit“ und bildet damit eine kommunale Vertretung, die der von Sahra Wagenknecht geplanten Partei nahesteht. Mitte November hatte bereits die Mehrheit der für die Partei Die Linke gewählten kommunalen Mandatsträger der Linken im Landkreis Göttingen angekündigt,[…]

Das 44. Europäische Filmfest in Göttingen hat begonnen

Nach der feierlichen Eröffnung des 44. Europäischen Filmfestivalsam Donnerstag, den 23. November ist das Festival in vollem Gange und hat am vergangenen Wochenende viele Zuschauer*innen ‚runter vom Sofa – gemeinsam ins Kino‘ gelockt. Noch bis Sonntag, den 3.12. können Sie spannende Filme, Gäste und ein tolles Rahmenprogramm in den Kinos Lumière und[…]

Fassade der Göttinger Tageblatts mit Parolen beschmiert

Unbekannte haben die Fassade der Geschäftsstelle des Göttinger Tageblattes in der Göttinger Wiesenstraße großflächig mit Parolen beschmiert. Ersten Ermittlungen zufolge sprühten die Täter zwischen Sonntagabend (26.11.), 21.00 Uhr, und Montagmorgen (27.11.), 08.50 Uhr, u. a. „Keine Nazipropaganda“, „Kein Forum bieten“ und „Faschisten, Bullenschweine“ mit schwarzer Farbe auf die zur[…]

Kältehilfe-Aktion des ASB – Ortsverband übergibt Schlafsäcke und Hygienesets an Göttinger Einrichtungen

Der Arbeiter-Samariter-Bund setzte auch in diesem Jahr die Hilfsaktion für Obdachlose und Hilfebedürftige in der kalten Jahreszeit fort. Bundesweit wurden am 24. November von allen teilnehmenden Verbänden wärmende Schlafsäcke, Hygieneartikel oder Speisen verteilt. Der Ortsverband Göttingen-Stadt traf sich zu diesem Anlass mit dem Mittagstisch St. Michael und der Göttinger[…]

Kampfmittelsondierungen an der S-Arena werden am 04. Dezember wieder aufgenommen

Es geht weiter! Wie die Stadt Göttingen mitteilte, werden die Kampfmittelsondierungen auf dem Schützenplatz wiederaufgenommen. Die Arbeiten beginnen am Montag, 4. Dezember 2023. Der Betrieb in der S-Arena kann währenddessen wie geplant weitergehen. Weiter heißt es in der Mitteilung: Die beauftragte Kampfmittelräumfirma setzt mit Unterstützung des Kampfmittelbeseitigungsdienstes Niedersachsen (KBD)[…]

Göttingen und die Region kompakt – jeden Freitag ab 17:35 Uhr

Nicht nur ein neuer Internetauftritt, sondern auch ein neues Sendeformat – zunächst jeden Freitag um 17:35 Uhr auf Radio Leinewelle: das Wichtigste aus der Region und Göttingen in 10 Min. Hier die Beiträge noch einmal zum Nachhören. 13.10.23 +++ 25 Jahre Badeparadies Eiswiese Göttingen +++ Konferenz zur Tarifbindung +++[…]

UMG leuchtet am Welt-Frühgeborenen Tag

Kleine Löwen e.V. und die Neonatologie der Klinik für Pädiatrische Kardiologie, Intensivmedizin und Neonatologie der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) organisierten anlässlich des Welt-Frühgeborenen-Tags am 17. November 2023 einen Laternenumzug um das lila beleuchtete Klinikum. „Dort oben leuchten die Sterne, hier unten leuchten wir“ Am Welt-Frühgeborenen-Tag erhellten viele große und kleine[…]

Wirtschaftswissenschaften der Universität Göttingen überzeugen im CHE Master-Ranking

Große studentische Zufriedenheit in den wirtschaftswissenschaftlichen Fächern der Göttinger Universität. Dies zeigt das aktuelle Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE). Hier erreicht die Universität Göttingen Spitzenwerte. Master-Studierende der Fächer Betriebswirtschaftslehre (BWL), Volkswirtschaftslehre (VWL) und Wirtschaftsinformatik sind besonders zufrieden mit der allgemeinen Studiensituation in Göttingen. Sie lobten die Betreuung durch[…]

Landesregierung setzt klares Zeichen gegen Antisemitismus und für den Schutz jüdischen Lebens

Um Antisemitismus, egal von wem und in welcher Form, zu bekämpfen, muss er frühzeitig erkannt werden. Gesellschaft und staatliche Akteure müssen gezielt für die verschiedenen Erscheinungsformen von Antisemitismus sensibilisiert werden. Das gilt heute umso mehr, als Antisemitismus sich aktuell verstärkt und in verschiedenen Ausprägungen zeigt und teils auch verdeckt[…]

Polizei durchsucht zwei Apartments in Göttinger Gebäudekomplex, gestohlenes E-Bike und acht weitere Räder aufgefunden

In einem unbewohnten Apartment in einem Gebäudekomplex an der Göttinger Groner Landstraße haben Ermittler am Sonntagabend (19.11.23) gegen 22.30 Uhr ein kurz zuvor in der Innenstadt gestohlenes Damen-E-Bike sowie acht weitere Räder aufgefunden. Die vier Mountainbikes, zwei Treckingräder, ein Renn- und ein Gravelbike wurden ebenfalls sichergestellt. Ein Treckingrad konnte[…]

Warnstreiks an der UMG – Notfallversorgung bleibt an beiden Tagen gesichert

Die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) wird im Zuge der Tarifauseinandersetzungen im Öffentlichen Dienst am Donnerstag und Freitag, 23. und 24. November 2023, Ziel eines zweitägigen Warnstreiks der Gewerkschaft ver.di sein. Die UMG hat dazu mit der Gewerkschaft eine Notdienstvereinbarung abgeschlossen, damit die notwendige medizinische Versorgung der Bevölkerung in der Krankenversorgung[…]

Göttinger SPD lädt zu Informationsabend zum Heizungsgesetz ein

Der SPD -Stadtverband Göttingen lädt ein zu einer öffentlichen Veranstaltung zum Gebäudeenergiegesetz (GEG) kurz Heizungsgesetz genannt. Unter dem Titel „Klimawandel im Heizungskeller findet sie am 24. Nov. 2023, um 19.00 Uhr in der Weender Festhalle, Ernst-Fahlbusch-Straße 20 statt. Als Referent*innen nehmen teil: Frauke Heiligenstadt, die für Göttingen zuständige Bundestagsabgeordnete,[…]

Ver.di kündigt für diese Woche Streiks an – UMG stark betroffen

In den Verhandlungen über die Bezahlung der Beschäftigten des öffentlichen Dienstes der Länder haben die Arbeitgeber bislang kein Angebot vorgelegt. Die Gewerkschaft ver.di fordert eine Entgelterhöhung wie im öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen. Auch die Beamt*innen des Landes sind betroffen, denn auf sie wird das Ergebnis der Verhandlungen[…]

Stolpersteinverlegung am 20. November

Am Montag, 20. November 2023, werden zum achten Mal Stolpersteine in Göttingen verlegt, um an jüdische Mitbürger*innen zu erinnern, die Anfang des 20. Jahrhunderts in Göttingen gelebt haben und durch die Nationalsozialisten zwischen 1933 und 1945 verfolgt, verhaftet, gefoltert und in vielen Fällen auch deportiert und ermordet worden sind.  […]

2. Sonntagsmatinee mit dem Göttinger Sinfonieorchester begeistert das Publikum

Chefdirigent Nicholas Milton hatte es bereits in der 1. Sonntagsmatinee angekündigt. Nach dem Umbau soll die verbesserte Akustik der Stadthalle weiter ausgetestet werden. Die Stammbesetzung des Orchesters wurde in der 2. Matinee vergrößert. Die Zusammensetzung bestand aus Streichinstrumenten, Holz- und Blechbläsern, Klavier, Harfe, Pauken, Schlagzeug und weiteren Schlaginstrumenten. Mehr[…]

Rinderfangaktion im Gartetal erfolgreich

Am vergangenen Wochenende gelang es, in einem der ausgewiesenen Sperrgebiete im Bereich Gleichen (wir berichteten), weitere Galloway Rinder einzufangen. Darunter befand sich ein 800 kg schwerer Bulle. Zum HintergrundIn der Gemeinde Gleichen seit Juni rund 70 Rinder von verschiedenen Weiden ausgebrochen. Die Tiere werden einem Halter zugeordnet, aus dessen[…]

Gedenkveranstaltungen zum 9. November in der Region

Am 9. November 1938 brannten in Deutschland Synagogen, wurden jüdische Häuser und Geschäfte zerstört, Jüdinnen und Juden überfallen, misshandelt und ermordet. Heute, 85 Jahre nach den Novemberpogromen, nehmen antisemitische Übergriffe und Anschläge in Deutschland deutlich zu. In Göttingen und dem Landkreis gibt es anläßlich dieses Gedenktages zahlreiche Veranstaltungen: Die[…]

Weitere Sperrgebiete in Gleichen – erste Gallowayherde in Weißenborn eingefangen

Die Versuche des Landkreises (wir berichteten), die noch freilaufenden Galloway Rinder einzufangen, zeigen erste Ergebnisse. Im Ortsteil Weißenborn konnte mittlerweile eine Herde komplett eingefangen werden. In zwei weiteren Bereichen wurden jetzt wieder Sperrgebiete eingerichtet bzw. verlängert. Zum aktuellen Stand teilt der Landkreis folgendes mit: Die Gemeinde Gleichen verlängert die[…]

Mandatsträger der Linken im Landkreis Göttingen verlassen Partei

Die bundesweit angekündigte Gründung einer Partei um die populäre Bundestagsabgeordnete Sahra Wagenknecht führt auch in der Linken im Landkreis Göttingen zum Bruch: Die meisten Mandatsträger in den Kommunalparlamenten, die 2021 noch für Die Linke angetreten waren, wollen nun die Partei verlassen und befürworten die Gründung einer neuen Partei,. Dazu[…]

„Digitaler Wald – Sonderausstellung im Forum Wissen

Der Klimawandel wird für uns alle zunehmend spürbar. Er macht auch dem Wald zu schaffen. Die neue Sonderausstellung „Digitaler Wald“ im Forum Wissen, dem Wissensmuseum der Universität Göttingen, zeigt unter anderem in einer virtuellen Realität, wie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten Göttingen und Leipzig den Einfluss von Dürre auf[…]

Kunsthaus Göttingen zeigt: „Victoria Lomasko. Impossible Return. A Chronicle of Thirteen Years“

Das Kunsthaus Göttingen zeigt zur Zeit die erste umfassende, institutionelle Einzelausstellung von Victoria Lomasko (*1978, UDSSR) in Deutschland. Die Künstlerin ist bekannt für ihre grafischen Reportagen, mit denen sie seit fast 15 Jahren das gesellschaftliche und soziale Leben in Russland erforscht und dokumentiert. Lomaskos künstlerische Praxis changiert dabei zwischen[…]

Unser Ausbildungspodcast – wir stellen die Firma Novelis vor

Wir freuen uns, unsere Initiative „Jugend horcht!“ vorstellen zu dürfen. Diese soll junge Menschen in der Region bei ihrer Ausbildungswahl unterstützen. Der Übergang von der Schule in das Berufsleben kann eine herausfordernde und oft verwirrende Zeit sein. Viele Jugendliche sind sich unsicher, welches Berufsfeld für sie am besten geeignet[…]

Gewinner des Kulturpreises 2023 ausgezeichnet

Am heutigen Sonntag, den 24. September 2023, wurden die Gewinner des diesjährigen Kulturpreises des Landkreises Göttingen im Ernst-Moritz-Arndt Gymnasium, Herzberg am Harz, ausgezeichnet. Eine neunköpfige Jury hatte die 22 Bewerbungen in den vergangenen Wochen gesichtet und im ersten Schritt eine Top Ten erstellt. Heute wurden die drei Erstplatzierten gekührt:[…]

Preisverleihung Kulturpreis Landkreis Göttingen

Vielfältige Angebote von Einzelkünstlern, Bands und Orchestern prägen die Musiklandschaft im Landkreis Göttingen. Viele von ihnen haben sich beim diesjährigen Kulturpreis, der unter dem Motto „Musik ist Vielfalt“ stattfand, beworben. Von deutsch- und englischsprachigen Songwritings, Rock & Pop, Rap, Jazz, Klezmer und Klassik, von Eigenkompositionen bis hin zu individuellen[…]

Erste Evakuierungen in der Göttinger Weststadt durch das DRK

25 Einsatzkräfte, davon 15 Ehrenamtliche und 10 Hauptamtliche, waren schon am Freitag, 22. September im Stadtgebiet unterwegs, um hilfebedürftige Personen aus ihrem privaten Umfeld in die Evakuierungsunterkünfte, Hotels oder zu Familienangehörigen oder auch Freunden in Sicherheit zu bringen. Besondere Herausforderungen sind dabei zu bewältigen und die engagierten Rettungskräfte des[…]

Preisträger für die Umgestaltung des Waageplatzes steht fest

Erster Preisträger des freiraumplanerischen Wettbewerbs zur Umgestaltung des Waageplatzes ist das Büro Querfeldeins aus Dresden. Acht Planungsbüros hatten Entwürfe für die Umgestaltung des öffentlichen Platzes eingereicht. Für die Jury aus Fachleuten waren neben der gestalterischen Qualität und dem Umgang mit dem Freiraum insbesondere die Funktionalität und die klimaangepasste Entwicklung[…]

Alles klar für den Göttinger Lichterlauf am 07.Oktober

Am Samstag den 07.10. um 18:30 Uhr ist es wieder soweit: dann fällt der Startschuss für den diesjährigen Lichterlauf am Kiessee. Nach drei Jahren Zwangspause durch Corona und schlechte Wetterbedingungen findet dieser Event zugunsten des Göttinger Elternhauses für das krebskranke Kind wieder statt. Der Lichterlauf ist ein multimediales Ereignis[…]

„Von Göttingen in die weite Welt!“ Filmplakate im zufall.lab

Unter diesem Motto sind noch bis Sonntag, 24. September, Plakate zu 23 Göttinger Filmen aus 13 Ländern im zufall.lab zu bestaunen. Geöffnet ist die Ausstellung am Montag (18. September) und Mittwoch (20. September) jeweils von 13 bis 17 Uhr und letztmalig am Sonntag von 14 bis 18 Uhr. Der[…]

Woche der Wiederbelebung in Göttingen – wenn es um Minuten geht

Die Woche der Wiederbelebung findet bundesweit von Montag, 18. September 2023, bis Freitag, 22. September 2023, statt. Aus diesem Anlass haben sich das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Göttingen, das DRK Osterode, der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Northeim-Osterode, die Berufsfeuerwehr Göttingen sowie die Klinik für Anästhesiologie und das Herzzentrum Göttingen der Universitätsmedizin[…]

Starke Gegenproteste in Göttingen – Herbsterwachen Demo muss umkehren

In der Göttinger Bunsenstraße war endgültig Schluß. Die Querdenker Demo „Herbsterwachen“, für die bundesweit mobilisiert wurde, musste aifgrund der starken Gegenproteste von Göttinger Bürger:innen den Rückweg zum Bahnhofsvorplatz antreten. Schon vorher hatte eine massive Blockade auf der Bürgerstraße die Querdenker zu einer Routenänderung gezwungen. Zwei geplante Autokorsos am späten[…]

News am 16.09.

Durch die heutigen Demonstrationen und Kundgebungen in der Göttinger Innenstadt sind erhebliche Behinderungen des Autoverkehrs in der Göttinger Innenstadt zu erwarten, Dazu teilt die Göttinger Polizei folgendes mit: Im Zusammenhang mit einer unter dem Motto „Herbsterwachen für mehr Menschlichkeit“ angezeigten Demonstration werden ab dem Samstagmorgen (16.09.23) in Göttingen mehrere[…]

Göttingen: aktuelle Verkehrseinschränkungen am Freitag und Samstag

Aufgrund verschiedener Kundgebungen im Stadtgebiet Göttingen ist am Freitag, 15. September 2023, und am Samstag, 16. September 2023, mit Einschränkungen im Straßenverkehr zu rechnen. Freitag, 15. September 2023Angezeigt ist ein Sternmarsch, auf diesen Straßen und Plätzen ist zwischen 11.00 Uhr und 12.00 Uhr mit Einschränkungen im Straßenverkehr zu rechnen:[…]

Künstler der Woche: Nick Cave & Warren Ellis „Australian Carnage (Live at The Sydney Opera House)“

Vom Underground bis in die Oper von Sydney – der Musiker und Lyriker Nick Cave gehört mittlerweile zu den gefragtesten Livesets weltweit. Jetzt kehrten Nick Cave und Warren Ellis für 16 Konzerte in ihre Heimat Australien zurück und brachten ihr gefeiertes Album „Carnage“ aus dem Jahr 2021 sowie Songs[…]

Breites Göttinger Bündnis ruft zur Teilnahme an der Gegenkundgebung „Herbst gegen Rechts“ auf

Göttinger Parteien, Gewerkschaften und zivilgesellschaftliche Gruppen rufen für Samstag zur Teilnahme an der Kundgebung „Herbst gegen Rechts“ auf. Der Hintergrund: am 16. September 2023 planen QuerdenkerInnen, Faktenverweigerinnen, Rechtsextremisten und Reichsbürger*innen vor dem Göttinger Bahnhof eine Kundgebung. Anschließend wollen sie zu einem Marsch durch die Göttinger City aufbrechen. Für diese[…]

Am Samstag – 2. Weende Open Air Festival –

Kurz nachdem der Badespaß im Parkbad Weende für diese Freibadsaison vorbei ist, wird das Gelände Austragungsort des 2. Weende Open Air Festivals! Verwaist bieten Rutsche und Springturm eine einmalige Kulisse für das Live-Musikfestival mit regionalen Musikern. Eine Veranstaltung des Kreuzberg on KulTour e.V. in Kooperation mit dem Förderverein Freibad[…]

News und Infos am 13.08.

+++ Der Wettbewerb zur Neugestaltung des Waageplatzes ist auf der Zielgeraden. Acht Planungsbüros haben Entwürfe für die Umgestaltung des öffentlichen Platzes eingereicht. Die Entwürfe werden am Montag, 18. September 2023, der Öffentlichkeit präsentiert. Zwischen 17.00 und 19.00 Uhr können sie in der Galerie „Alte Feuerwache“, Ritterplan 4, in Göttingen[…]